Was tun wenn das Baby nicht gut einschläft?







von: mho

Anzeige

Was kann man tun wenn das Baby nicht gut einschlafen kann, diese Frage stellen sich unzählige Eltern weltweit. Es gibt verschiedene Ansätze die man einfach mal ausprobieren sollte um ihr Baby einschlafen ‚beizubringen‘.

Es soll tatsächlich Ihr Baby schlafen lernen und das geht nur wenn Sie es regelmäßig abends wenn es müde wird ins Bett bringen. Wenn das Baby bereits schläft ist es schon zu spät, achten sie wirklich darauf das zu Bett gebracht wird wenn sich Müdigkeit einstellt, das erkennen sie zum Beispiel daran, dass ihr Baby öfters gähnt, ganz ruhig wird oder ruckhafte Bewegungen macht. Die ersten Anzeichen von Müdigkeit können von Baby zu Baby verschieden sein. Wenn es müde in seinem Bettchen liegt kann das Baby lernen selbständig einzuschlafen und dieses Erlernen geht schneller als sie vielleicht denken. Einige Eltern berichten davon, das Ihr Baby so bereits nach drei Tagen  besser einschlafen konnte und vor allem durchschlafen.

Was Sie auch beachten sollten ist die Schlafposition ihres Babys. Legen Sie Ihr Baby nicht auf den Bauch, hier hat sich gezeigt das es für die Halswirbelsäule nicht optimal ist. Abgesehen von der nicht optimalen Position für die Wirbelsäule hat sich gezeigt das Babys die in der Bauchlage schlafen prozentual häufiger dem plötzlichen Kindstod erliegen als Kinder die auf dem Rücken schlafen.

Tags: ,







Category: Familie | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.