Was bringen Tagesgeldkonten im Vergleich?







von: grape

Anzeige

Ein Tagesgeldkonto ist eine Anlageform, die vermehrt in Deutschland in Anspruch genommen wird. Es garantiert günstige Zinsen, einen sehr guten Einlagenschutz und kann zudem jeder Zeit ohne Vorankündigung aufgelöst werden. Auf Grund der wachsenden Beliebtheit und dem vermehrten Zuspruch gibt es auch hier mittlerweile zahlreiche Anbieter, meist Direkt- und Onlinebanken. Aus diesem Grund lohnt es sich, Tagesgeldkonten im Vergleich zu betrachten.

Unter den einzelnen Banken herrscht ein reger Konkurrenzkampf, der zu sehr guten Zinssätzen führen kann, aber auch einen schnellen Absturz einst guter Zinsen zur Folge haben kann. Das liegt an der nicht existierenden Kündigungsfrist. Ein Beispiel veranschaulicht diese Begebenheit besser und zeigt deutlich, warum man Tagesgeldkonten im Vergleich bewerten sollte:

Eine Person eröffnet ein Tagesgeldkonto bei der Bank X mit einer Verzinsung von 2%. Diese wird für das erste Quartal garantiert und ist aktuell die lukrativste Variante. Die Bank Y, die jedes Monat ihre Zinssätze variiert, bietet zu diesem Zeitpunkt nur 1,9 % Verzinsung an. Nach dem ersten Monat erhöht die Bank Y ihren Zinssatz auf 2,25 % und ist nun um einiges besser als Bank X. Dies hat nun zur Folge, dass die Person, so wie viele andere auch, ihr Konto auflöst und zur Bank Y wechselt. Im darauf folgenden Monat muss die Bank Y ihre Zinsen wieder reduzieren und die Bank Z hat mittlerweile den besten Zinssatz.

Das Beispiel zeigt, dass die Zinssätze einem permanenten Wechsel unterzogen sind und auch von der Nachfrage stark abhängig sind. Daher gibt es auch einige Menschen, die mit Hilfe von permanenten Vergleichen, also Tagesgeldkonten im Vergleich betrachtet, immer zum besten Angebot wechseln. Diese Entwicklung wird auch immer wieder als Tagesgeld-Hopping bezeichnet.

Wer Tagesgeldkonten im Vergleich betrachtet sollte aber auch auf Dinge wie Einlagensicherungen und andere Angebote oder Vertragspunkte achten. Unter anderem werden häufig auch Girokonten im Paket bereit gestellt. Diese können lästige Laufzeiten zwischen verschiedenen Banken verhindern.

by grape (p.berger@schindler-gitarren.at)

Tags:







Category: Finanzen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.