Viele Unternehmen nutzen die Social-Media-Strategie







von: fidelio

Anzeige

Es ist noch nicht allzu lange her, da reichte es völlig aus mit seinem Unternehmen regelmäßig in den klassischen Massenmedien präsent zu sein. Hierzu zählen unter anderem Zeitungen, Radio und Fernsehen. Diese Medien reichten bisher und auch noch heute, wenn auch in eingeschränktem Maße, völlig aus, um das Unternehmen inklusive der Produkte bekannt zu machen. Die Kosten hierfür sind in den Jahren jedoch erheblich gestiegen und haben zur Folge, dass die Budgets für Veröffentlichungen immer höher geworden sind. Dies ist auch der Hauptgrund, dass es sich manche Firmen nicht mehr leisten können, überall präsent zu sein. Hier muss nun die Entscheidung getroffen werden, welches Medium am besten zur Firma passt. Zum Beispiel würde sich ein mittelständiges Unternehmen hier auf die Zeitungen und das regionale Radio konzentrieren.

Da die Technik jedoch nicht stehen bleibt und sich kontinuierlich weiterentwickelt, haben sich im Laufe der Zeit auch Neue Medien entwickelt, die von Unternehmen genutzt werden können. Man nutzt hier nun das immer größer werdende Internet als Übertragungsmedium. Diese digitalen Medien werden auch als Social Media bezeichnet. Nachdem man festgestellt hatte, dass hier enorme Kosten gespart werden können, wurde jeweils eine entsprechende Social-Media-Strategie entwickelt. Ein weiterer Vorteil gegenüber den bekannten Massenmedien ist die Flexibilität, die das Internet bietet. Ein einmal veröffentlichter Artikel in einer Zeitung ist nicht mehr veränderbar. Anders verhält es sich bei Artikeln, die im Netz erscheinen. Diese können in nahezu Echtzeit korrigiert und geändert werden. Auf diese Weise ist die Aktualität in jedem Fall gewährleistet. Unter anderem ist dieses Medium Internet nicht nur in der Lage Artikel zu verbreiten, sondern man arbeit hier schon mit Multimedia, das heißt, dass man auch mit Fotos oder Videos arbeiten kann. Diesen Vorteil kann keines der bekannten Massenmedien bieten. Neben der eigenen Internetseite ist auch völlig legal, sich im Rahmen der Social Networks zu präsentieren. Hier hat man auch die Möglichkeit direkt mit den Kunden oder Interessenten zu kommunizieren, um hieraus neue Erkenntnisse zu ziehen.

Tags: , ,







Category: Business | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.