Sportlich unterwegs mit einem elektrischen Skateboard







von: xa444

Für einen besonderen Fahrspaß für Jung und Alt sorgt das Elektro Skateboard. Das Skateboard bietet allen eine Alternative zum Fahrrad fahren, Laufen oder auch Roller treten an. Es wird nicht nur auf der Straße und vorgesehenen Parcours genutzt, sondern findet auch Anwendung im Gelände. Die neusten Geräte mit einem leistungsstarken Motor lassen sich auf fast allen Bodenbelägen nutzen. Ein Elektro Skateboard gibt es bereits mit einem kleinen Motor für wenig Geld, um jedoch richtig loslegen zu können ist im Gelände schon mehr Leistung gefragt. Mit unterschiedlichen Stärken steht das Skateboard im Electro-Fun Shop zur Verfügung und kann bestellt werden. Jedes der einzelnen Produkte hat seinen Vorteil, mit einem Skateboard jedoch wird besonders viel Aufsehen erregt.

Nicht jeder kann ein Skateboard fahren und insbesondere ein elektrisches Skateboard bedienen. Die Steuerung der Motoren erfolgt über eine Fernbedienung die eine Regelung in drei Stufen vorsieht. Das Skateboard ist ein komfortables Fortbewegungsmittel und absolut im Trend. Ein spezielles Bremssystem sorgt dafür sanft abzubremsen und nicht sofort zu stoppen. Es ist wichtig bei so einem sensiblen Fahrzeug auch ordentliches Bremsen zu haben. Da das Gerät auch auf der Straße genutzt wird ist eine bestimmte tauglich erforderlich. Im Regen sollte das Skateboard allerdings nicht genutzt werden, zum einen ist die Sicherheit nicht mehr gegeben und auch Stürze können eher zu Stande kommen, zum anderen sollte die Elektronik unterhalb des Boards nicht nass werden. Das Elektro Skateboard bietet eine Menge Spaß und wird über den Stromanschluss wieder aufgeladen. Der stärkere Motor bietet ein Fahrvergnügen bis zu einer Geschwindigkeit von 35 km/h.







Category: Aktuelles | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.