Immobilien in Innsbruck – Teuer und gefragt







von: Succubius

 

Innsbruck ist eine sehr attraktive Stadt, für nahezu alle Altersschichten. Die Stadt erfreut sich seit vielen Jahren an hohen Zuwanderungszahlen, welche unter anderem aus der hohen Lebensqualität der Tiroler Landeshauptstadt resultieren. Diese schneidet regelmäßig äußerst positiv in diesen Erhebungen ab und erhält von ihren Bewohnern laufend Bestnoten. Allerdings wirken sich all diese Faktoren auch negativ auf den Wohnungsmarkt, insbesondere auf den Preis von Immobilien und Mietwohnungen aus.

Innsbruck hat damit zu kämpfen, dass einerseits die Miet- und Kaufpreise für Wohnungen und Immobilien Innsbruck sehr hoch sind, andererseits ist kaum noch Raum und Platz gegeben, um der hohen Nachfrage Herr zu werden. Die Stadt ist bemüht, neuen Wohnraum zu schaffen, allerdings sind hier in erster Linie geographische Grenzen hinderlich.

Der hohe Zuspruch und der hohe Zuwachs sorgen als dafür, dass Wohnen in Innsbruck sehr teuer ist. Betrachtet man allerdings die Anfragen und Zuwachszahlen, sind diese ungebremst hoch. Viele Menschen nehmen diese Hürde ganz bewusst in Kauf, da Innsbruck vor allem eines garantiert: Gute Job- und Bildungsmöglichkeiten.

Darüber hinaus liefert die Universitätsstadt Möglichkeiten, speziell für junge Menschen, die am Land nicht gegeben sind. Kultur und Freizeit- sowie Sportangebot sind außergewöhnlich gut, ebenso die Ausgeh- und Einkaufsmöglichkeiten. Zudem ist Innsbruck eine sehr grüne Stadt, was sich nicht nur innerhalb der Stadt bemerkbar macht. In nur wenigen Minuten erreicht man von der Stadt aus attraktive Naherholungsgebiet.

Wer sich nun für Immobilien in Innsbruck interessiert, muss einerseits mit hohen Kosten, andererseits mit Wartezeiten rechnen. Zudem muss man auch dazu bereit sein, den einen oder anderen Kompromiss einzugehen. Dennoch kann das Wohnungsangebot überzeugen, speziell neu errichtetet Immobilien und Wohnblöcke entsprechen modernsten Anforderungen und sind nachhaltig und energieeffizient gebaut. Ein Kriterium, auf welches vor allem junge Familien sehr viel Wert legen. Immobilien Innsbruck sind somit auch eine Absicherung für die Zukunft und ideal als Wertanlage geeignet.

Tags:







Category: Finanzen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.