Erlebnisdecke Rainforest entdecken







von: schnubby

Anzeige

In den ersten Jahren des Lebens, brauchen die Kleinen, dass richtige Spielzeug um das Gehör und außerdem die Augen zu schulen. Deswegen begleiten eine Erlebnisdecke die Kleinen einige Jahre und außerdem ist sie als Spielzeug und als perfekte Spielunterlage geeignet. Als richtiger Topseller unter den Spieldecken ist die Rainforest Erlebnisdecke weithin bekannt. Diese Erlebnisdecke bringt nicht nur Belustigung und Unterhaltung sonder weckt auch den Greif – und Tastsinn der Kleinkinder. Wenn der Nachwuchs um die 4 Monate alt ist, kann die Spieldecke ausgebreitet werden und der Spielspass kann starten.

Die Spiel und Erlebnisdecke Rainforest ist wie ein tropischer Regenwald gestaltet und besitzt eine vielfältige Ausstattung. Zum einen ist ein süsses Mobile mit Schmetterlingen an der Decke befestigt, sowie ein kleiner Spiegel, indem sich die Babys sehen können. Eltern können sogar Klänge einschalten, die von lebhaften Klängen bis zum Regenwaldgeräusch reicht. Aber auch die Kinder können eine kurze Melodie über einen kleinen Schalter anmachen und wenn die Babys erst einmal wissen, wo der Schalter steckt, dann werden sie immer wieder versuchen die Töne zu aktivieren.

An dem Spielbogen hängen noch andere Tiere wie ein Affe,ein Elefant und ein bunter Papagei. Diese Tiere können ohne Probleme in den Mund genommen werden.  Am Rand der Erlebnisdecke Rainforest, sitzt eine Giraffe, die einen Frosch in Gestalt eines Beißringes im Maul hat.

Eltern können die Erlebnisdecke auf sämtliche Untergründe legen, egal ob Parkett, Teppich oder Kacheln. Die Spieldecke eignet sich auch sehr gut alGeschenkidee zur Geburt oder Taufe.

Tags:







Category: Einkaufen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.