Die Schweiz – Beliebter Niederlassungsort für deutsche Ärzte





von: fidelio

Anzeige

Die zum Teil ausufernde Bürokratie in Deutschland macht auch vor zahlreichen Arztpraxen nicht halt. Ständig werden neue Abrechnungsverordnungen herausgebracht. Die meisten Ärzte arbeiten unter einem enormen Zeit- und Leistungsdruck. So braucht man sich nicht wundern, wenn immer mehr Haus- und Fachärzte diesen Missständen einen Riegel vorschieben und sich um eine Arztstelle in der Schweiz bemühen. Schweizer Arztpraxen haben hingegen mit dem umgekehrten Problemfall zu kämpfen – sie finden nämlich oftmals keinen gut geschulten Nachfolger für Praxisübernahmen. Die Patientenversorgung weist dadurch häufig grosse Lücken auf.

Auch diese Tatsache ist nicht selten der Anlass dafür, dass sich immer mehr deutsche Ärzte Jobs in der Schweiz suchen. Allerdings sollte dieser Schritt sehr gut geplant und durchdacht werden. Die Praxis Gruppe Schweiz ist ein kompetenter Partner, der interessierten EU-Ärzten den Weg in die eigene Praxis in der Schweiz ebnet. Hier wird Unterstützung bei allen anfallenden Formalitäten sowie Steuer- und Versicherungsfragen angeboten. Und auch in Sachen Wohnungssuche wird der Arztfamilie hilfreich unter die Arme gegriffen. Die Schweiz hat überdies landschaftlich eine aussergewöhnliche Vielfalt zu bieten: Vom gemässigten Klima im Norden bis hin zu mediterranem Ambiente im Süden findet man hier alles vor. Und gleichgültig ob Fulltime-Job, Job-Sharing oder in Teilzeit – in der Schweiz profitiert die komplette Familie von flexiblen Arbeitszeiten, einem gesicherten Sozialsystem und einem guten Einkommen. Die Praxis Gruppe Schweiz bietet zudem für jeden Arzt ein geeignetes Modell an: Ob Einzel- oder Gruppenpraxis – es wird keinerlei finanzielle Beteiligung verlangt und auch Führungserfahrung ist nicht unbedingt erforderlich. Die Schweiz ist einfach in jeder Hinsicht attraktiv und lukrativ.

Tags: , ,







Category: Gesundheit | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.