Sicher und preisgünstig: Elektrozaun







von: nico123

Anzeige

Zäune sind gerade in der Tierhaltung sehr wichtig. Große Nutztiere wie Rinder, Schafe, Ziegen oder Pferde sollten sicher ins Freie gelangen können, ohne dass Fluchtgefahr besteht. Ein Zaun ist sehr viel mehr als einfach nur ein Fluchtschutz, sondern er schützt auch Tier und Mensch. Ein richtiger Zaun schützt die Tiere vor dem Entfliehen und er sorgt dafür, dass kein Mensch das Gehege unbefugt betreten kann. Hierbei können sie eine Gefahr für Menschen darstellen, wenn sie vor Autos laufen oder Ähnliches.

Einer der beliebtesten Zaunmodelle ist der Elektrozaun. Dieser ist nicht nur stabil, sondern sorgt auch dafür, dass Tiere nicht einfach den Zaun umrennen. Dabei arbeitet der Elektrozaun, wie der Name schon sagt, mit Elektronik. Die Bänder des Zauns werden unter Strom gesetzt. Natürlich ist dies keine hohe Voltzahl, so dass sich Tiere verletzen könnten, sondern sehr viel mehr dient es als Abschreckung. Wenn ein Tier einen kleinen Stromschlag bekommt merkt es sich das und es wird nicht wieder versuchen, mit dem Zaun in Berührung zu kommen. Somit besteht eine gute Sicherheit. Die Voltzahl kann je nach Bedarf variieren und liegt meist bei 230 Volt. Dabei wird der Zaun mit einem Weidezaunakku betrieben. Damit die Sicherheit perfekt ist, ist auch die Auswahl des Weidezaunseils sehr wichtig. Hierbei ist entscheidend, je höher die Leitfähigkeit des Seils ist, desto optimaler ist die Sicherheit für Mensch und Tier. Auch das Tor sollte gut gewählt werden. Es sollte die passende Größe für die Tiere haben und Mensch und Tier genug Platz bieten, um bequem Rein- und Rauszugehen, ohne die anderen Tiere zu gefährden.

 







Category: Einkaufen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.