Poster für junge Leute







von: xa444

Anzeige

Junge Wohngemeinschaften, Jugendzimmer und verrückte Junggebliebene haben alle etwas gemeinsam. Sie stehen auf Spaß Poster und das am besten in großen Mengen. Hat man eine große Wohnung, darf man freilich auch etwas übertreiben. Da macht dekorieren ja gleich noch mehr Spaß. Ein Poster im Klo, im Wohnzimmer und natürlich auch im Schlafzimmer. Unter Spaß versteht natürlich jeder etwas anders. Einer findet einen Affen am Klo witzig, genauso wie eine Katze, die gerade durch ein Rohr schlüpft. Auch gewisse Babymotive können lustig sein. Genauso aber ein Clown, der in der Wiese herumtanzt. Motive gibt es viele. Man hat teilweise schon die Qual der Wahl. Besonders wenn man offen für vieles ist. Wichtig ist, dass das Motiv und die Farben zum Rest der Möbel passen. Und natürlich auch zur Wandfarbe.

Jemand mit einer roten Wand sollte es vermeiden, pinke Schmetterlinge aufzuhängen. Genauso wenig passen neongrüne Blumen in einem Raum, der sonst eher klassisch gestaltet ist. Jeder Mensch kennt seinen Geschmack am besten. Deswegen sollte man das kaufen, was einem auch wirklich gefällt. Auch wenn es nicht dazu passt. Hauptsache es macht einem selbst Spaß. Schließlich muss man darin wohnen und nicht die Freunde oder Kritiker. Wer seine Möbel und seine Poster liebt, wird aber in der Regel nicht viel falsch machen. Das gewisse Etwas trägt jeder in sich. Vielleicht erkennt man es nicht sofort, wenn etwas nicht passt. Aber garantiert in der Zukunft. Man benötigt nur etwas Zeit und Geduld. Einrichten hat nichts mit Hektik zu tun. Sondern mit Kreativität.







Category: Aktuelles | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.