PDA Blackberry- Erfahrungsberichte online lesen







von: telelino

Werbung

Im 19. Jahrhundert gab es so einige Veränderungen. Freud erfand die Psychoanalyse. Albert Einstein wurde mit seiner Relativitätstheorie bekannt. Die modernen Medizin wurde erheblich verbesser, sodass die Lebenserwartung des Menschen höher wurde. Das Telefon wurde erfunden. Nun konnte man große Entfernungen überwinden. Dabei musste man noch nicht mal seinen Standpunkt verlassen. Dies waren einschneidenden Veränderungen. Mit dem Telefon war man jedoch immer an einen Ort gebunden, wo es eines der Geräte gab.

Der normale Bürger hatte natürlich kein Telefon. Doch dies war nicht weiter schlimm. Man konnte öffentliche Geräte benutzen. In den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts änderte sich dies rasch. Man erfand das Handy. Mobiles telefonieren wurde möglich. Jedoch war das Handy ganz anders als sein Name suggeriert handlich. Es war groß und sperrig und viele pflegten es mit dem Spitznahmen Telefonzelle zu betiteln. Doch die Technik konnte auch hier Verbesserung schaffen. So kamen die Handys, die wir heute kennen auf den Markt. Vor wenigen Jahren wurde alles noch ein wenig besser und leistungsfähiger. Seit dem gibt es das Smartphone. Das PDA Blackberry gehört dazu. PDA steht für Personal Digital Assistent. Dieses System macht es möglichst, dass man seine gesamten Termine planen kann. Das PDA Blackberry stellt eine Untereinheit zum elektronischen Organizer dar. Wer mehr zum Thema wissen will, der kann sich im Internet informieren. Hier findet man jede Menge Produktbeschreibungen zu den PDA Blackberrys, aber auch Erfahrungsberichte. So kann man sich ein gutes Bild von den Handys machen und die Entscheidung für oder gegen den Kauf wird leichter.

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,







Category: Kommunikation | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.