Mode von Blutsgeschwister







von: nico123

Anzeige

Mit Kreuz, Herz und Anker das „Dolce Vita“ leben! „Was du trägst, zeigt wer du bist und welchen Lebensstil du pflegst. Blutsschwester ist echt und zeigt Gefühle.“ Dies ist der Leitsatz der neuen Modemarke „Blutsgeschwister. Was in einem kleinen Atelier 2001 in Stuttgart begann, hat mittlerweile ein über 60 Mitarbeiter starkes Team, die die Kollektion mit viel Liebe zum Detail entwickelt. Das Motto, dass man von dem „Textil-Einheitsbrei“ weg möchte, hat sich bewährt, denn mittlerweile hat „Blutsgeschwister“ in ganz Europa Fans der außergewöhnlichen Mode, die von Karin Ziegler, gelernte Design-Assistentin und mittlerweile Geschäftsführerin, sowie Chefdesignerin und Christina Haneberg ausgetüftelt wurde. Seit 2008 hat das kreative Team übrigens seinen Sitz in die Berliner Hauptstadt verlegt. Stephan Künz gehört ebenfalls zum Team und vertritt als Geschäftsführer „Blutsgeschwister“ in der schwäbischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Die Mode von Blutsgeschwister soll die Freude am pulsierenden Leben ausdrücken. Dolce Vita soll nicht nur gelebt, sondern auch „getragen“ werden. Und, dies sieht man der lebendig gestalteten Kollektion an, die mit Charme jeden begeistern wird, der ein Faible zu unkonventionellen, authentischen Looks hat. Die Kleidung ist sehr Detailverliebt, erinnert an Heimat und kann stilsicher kombiniert werden. Es wird viel Wert auf Ornamente in Form von Stickerreihen gelegt, die ein wenig an den Folklorestil erinnern, aber auch Karomuster und Punkte, getreu dem Stil der 60er, sind großes Thema der Designermode. Trägt man Mode von Blutsgeschwister, signalisiert man dadurch Individualismus und Weltoffenheit und die Liebe zur Freiheit. Das Logo von Blutsgeschwister fügt sich aus den Symbolen Kreuz, Herz, sowie ein Anker zusammen und soll für Glaube, Liebe und Hoffnung stehen.

Tags:







Category: Mode | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.