Haarschaum für die perfekte Frisur







von: Blank

Frauen brauchen nicht so lange im Bad, wie Männer. Dies ist inzwischen durch Studien belegt. Die Gründe allerdings liegen noch im Dunkeln. Dafür gehen Frauen allerdings häufiger am Tag über ins Bad, um sich zwischendurch zu stylen. Der schnelle Helfer in der Not ist hierbei zum Beispiel Haarschaum. Denn wenn Frau gerade von der Arbeit kommt, hat sie das Gefühl, dass sie sich neu stylen muss, besonders dann wenn sie sich mit einer Freundin treffen möchte zum Kaffeetrinken in einem Cafe oder zu Hause bei sich oder der Freundin. Zum Haare waschen selbst bleibt dann nach dem Mittagessen kochen und der Versorgung der Kinder meist keine Zeit mehr.

Der Haarschaum als schneller Helfer beim Styling kann ganz schön viel bewirken. Der Vorteil beim Haarschaum gegenüber anderen Stylingmethoden ist, dass die Haare anschließend nicht mehr geföhnt werden müssen. Stattdessen einfach durchkneten und in die Richtung bringen, in der die Haare fallen sollen.

Haarschaum kann aber auch die Rettung sein, wenn man die Frisur beim abendlichen Ausgehen nach der Auffassung des Begleiters nicht mehr richtig sitzt. Dies passiert vorwiegend Frauen, die zu einer Veranstaltung mitgenommen werden und dort allerdings nur als Accessoires gelten bzw. mitgenommen werden. Hierfür hält der Handel extra kleine Haarschaumflaschen bereit.

by Blank (artikelpush@web.de)







Category: Beauty | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.