Für das Studentenkonto einen Girokonto Vergleich durchführen







von: omsr

Anzeige

Wenn Studenten nach einem Studentenkonto suchen, finden sie oftmals kostenfreie Angebote von fast allen Banken. Dennoch lohnt sich ein Girokonto Vergleich für das Studentenkonto. Denn die Unterschiede zwischen den einzelnen Banken sind bei diesem genauso vorhanden, wie bei jedem anderen Konto. So gibt es Banken, bei denen das Studentenkonto nur bis zum 30. Lebensjahr kostenfrei gewährt wird, andere Banken beenden die Gebührenfreiheit schon deutlich früher. Klar und deutlich ersichtlich wird dies jedoch erst mit dem Girokonto Vergleich.

Wichtig bei diesem Vergleich ist ebenfalls, dass sich Studenten erkundigen, welcher Bankengruppe die gewünschte Bank angehört. Denn grundsätzlich gilt auch hier, dass Studenten stets günstig an Bargeld gelangen müssen. Ist dies nicht möglich, weil die gewählte Bank weder der Cash Group, noch dem Cash Pool angehört oder sind von den Geldautomaten, an denen kostenlos Bargeld abgehoben werden kann, nicht genügend in der Nähe, so kann das Ganze schnell teuer werden. Alternativ ist auch eine Kreditkarte sinnvoll, mit der man ebenfalls häufig kostenfrei Bargeld abheben kann. Doch dies alles wird man beim Girokonto Vergleich herausfinden.

Weiterhin sollte darauf geachtet werden, welche Kosten die Kreditkarte verursacht. Denn auch hier fallen neben der einfachen Jahresgebühr weitere Kosten an. Diese entstehen bei dem Einsatz der Karte im Ausland, genauso aber, wenn an den falschen Automaten Bargeld abgehoben wird. Zusätzlich ist darauf zu achten, ob beim Studentenkonto ein Dispositionskredit gewährt werden kann. Denn dieser ist ebenfalls entscheidend für viele Studenten, gibt er doch einen gewissen finanziellen Spielraum, wenn es einmal eng werden sollte. Es gibt also viele Dinge, die beim beachtet werden müssen, mit einem StudentenkontoGirokonto Vergleich jedoch einfach festgestellt werden können.

by omrs (info[at]omsr.de)







Category: Verschiedenes | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.