Fassadenreinigung – die regelmäßige Dusche für die vier Wände





von: wealthhealth

Anzeige

Fassandenreinigung – was ist das eigentlich?

Für jeden Menschen gehört die tägliche Dusche zum Leben genauso dazu, wie das abendliche Zähneputzen und das regelmäßige Säubern des eigenen Autos. Darum ist es umso erstaunlicher, dass viele Leute nicht daran denken, dass auch ihr Haus einer regelmäßigen Säuberung bedarf. Eine solche Säuberung ist auch unter dem Begriff Fassadenreinigung bekannt. Firmen, wie etwa www.fassadenreinigung.net, bieten diese besondere Art der Gebäudereinigung preiswert und unkompliziert an. Im nachfolgenden Text soll aufgezeigt werden, wieso man auch die „Dusche“ des eigenen Hauses nicht vergessen sollte.

Mit Fassandenreinigung zurück zum ursprünglichen Glanz

Wie auch der menschliche Körper und das eigene Auto sind selbstverständlich auch die Wände des Eigenheims ständig, und sogar noch viel mehr als der menschliche Körper, den natürlichen, äußerlichen Witterungen ausgesetzt. Tag für Tag muss eine Fassade Wind, Regen und Sonne standhalten. Und nicht nur das. Viele Kleinststoffe werden unter anderem durch den Regen oder den Wind transportiert. Zum Beispiel Korrosionsprodukte (Grünspan, Braunstein, Flugrost), Gipskrusten, Zementschleier, Pigmentschmutz und viele andere, wie auch organische Verschmutzung wie Vogelkot, Hundeurin oder Graffiti greifen das Material nachhaltig an, und machen Fassadenreinigung umso wichtiger. Schon bei leicht porösen Fassaden werden diese Stoffe nicht von Wasser und Wind weggetragen, sondern dringen tief ins Innere ein, wo sie sich absetzten und die Fassade noch mehr schaden.

Fassadenreinigung – selbst machen oder einen Profi konsultieren?

Genauso wie manch einer am Wochenende sein Auto selbst mit dem Hochdruckreiniger säubert, denkt sich manch einer, er könne auch einfach mit diesem seine Fassade reinigen. Jedoch soll an dieser Stelle festgehalten werden, dass dies nicht so einfach ist, wie viele denken. Fassadenreinigung wird oftmals von Profis durchgeführt. Dies hat damit zu tun, dass diese genau analysieren können, welche Verschmutzungsart vorliegt, bzw. welche Art von Verschmutzung besonders ausgeprägt ist. Je nach Fall kann dann eine Reinigung mit Chemikalien oder Sandstrahlreiniger empfohlen werden. Sollte es sich um eine sehr empfindliche Fassade handeln, könnte durch den Einsatz von Hochdruckreinigern sogar Material abgetragen werden. All dies, kann ihnen aber nur ein wirklicher Experte sagen, weshalb dringend empfohlen wird, für die professionelle Fassadenreinigung, einen solchen zu konsultieren.

Tags: ,







Category: Verschiedenes | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.