Zeit für Romantik







von:

Anzeige

Was haben Badewannen mit einem erfüllten Liebesleben zu tun? Diese Frage kann wohl jeder beantworten, der auch nur halbwegs einen Sinn für Romantik hat. Wer nun aber einwirft, ein Bad zu zweit wäre nur was für junge und gelenkige Menschen, sollte sich mal ein oder zwei Gedanken über die restliche Einrichtung des Badezimmers machen und deren Verwendungsmöglichkeiten. Zugegeben, die meisten Badewannen sind vom Format her mehr für nur eine Person geeignet. Aber was spricht dagegen, dass sich der oder die Herzallerliebste auf den Badewannenrand setzt oder auf eine andere gemütliche Sitzgelegenheit im Badezimmer während die zweite Person in einem wohltuenden Schaumbad schwelgt? Mit Kerzenschein und Rotwein, romantischer Musik und ganz viel Zeit kann man sich als Paar auch dann ein paar schöne Stunden machen, wenn nur einer in der Wanne liegt. Das setzt aber voraus, dass man das Badezimmer schön eingerichtet hat. Denn auf einem Plastikhocker tut man sich mit Romantik ungleich schwerer, als wenn man das Badezimmer mit beispielsweise Arte Linea Badmöbel zu einem gemütlichen Wohnraum gemacht hat. Wenn man genug Möglichkeiten hat, bei der Einrichtung des Badezimmers auch auf eine farbliche Abstimmung zu achten, zaubert aus dem Raum ein Zentrum der Harmonie. Mit den passenden Handtüchern und ein paar schönen Accessoires kann man beinahe in jedes Badezimmer eine angenehme Atmosphäre zaubern. Wenn man auch noch Arte Linea Badmöbel integrieren kann, ist man schon auf dem besten Weg zum idealen Badezimmer. Aber noch wichtiger ist es, in romantischen Stunden nur Augen für den Liebsten oder die Liebste zu haben, egal welche Farbe die Handtücher haben.







Category: Haushalt | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.