Winterwandern in Tirol







von: mstarek

Anzeige

Winterspaß in den Bergen

Das Bundesland Tirol liegt mitten in den Alpen und beschert den Urlaubern damit viel Schnee und das Vergnügen, viele Winteraktivitäten auszuüben wie das Winterwandern oder auch Schneeschuhwandern. Ein Spaß für die ganze Familie.

Die kalte, frische Winterluft ist perfekt für Unternehmungen im Freien. Neben dem Lieblingswintersport Skifahren gibt es aber auch noch zahlreiche andere Sachen, die man bei einem Urlaub in Tannheim unternehmen kann.

• Langlaufen
• Eislaufen
• Rodeln
• oder auch…

Winterwandern

Eine fantastische Art sich in der freien Natur zu bewegen und dann auch noch die Landschaft zu erkunden. Zahlreiche Winterwanderwege rund um das Hotel Sägerhof laden zu wunderbaren Spaziergängen ein. Oft erreichen Sie Stellen, wo Sie mitten in der Natur sind und wenn Sie Glück haben können Sie auch ein paar Wildtiere im Schnee beobachten.

Schneeschuwandern

Eine lustige Art der Fortbewegung im Winter ist das Schneeschuhwandern. Mit den Schneeschuhen erreichen Sie oft Plätze, die Sie so nicht sehen würden. Nutzen Sie auch die Möglichkeit von geführten Schneeschuhwanderungen. Ein tolles Erlebnis in der Gruppe und mit einem Einheimischen Guide entdecken Sie die wunderbarsten Stellen in Tannheim.

Nachdem Sie sich beim Winterwandern in Tirol so richtig ausgepowert haben, und die frische Alpenluft genossen haben, wartet auf Sie der erholsame Wellnessbereich, indem Sie sich entspannen können. Mit dem guten Gewissen etwas für Ihren Körper getan zu haben können Sie so auch etwas für Ihre Seele tun.
Es muss im Winterurlaub nicht immer Skifahren oder Snowboarden sein, genießen Sie eine neue Möglichkeit den Schnee für sich zu nutzen und gehen Sie auf Entdeckungsreise beim Winterwandern in Tirol.







Category: Allgemein | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.