Wie kann man ein Notebook finanzieren ohne Schufa?







von: telelino

Anzeige

Allgegenwärtig ist die so genannte Schufa und die darin vorhandenen Auskünfte über alle Bürger. Jeder ist hier so oder so mit seinen finanziellen Transaktionen verzeichnet. Und bei einem Kauf wird hier stets eine Abfrage gestartet. Ist diese negativ, dann kommen viele Geschäfte nicht zustande. Jedoch gibt es auch im weltweiten web einen immer größeren Markt, der sich auf eine Schufa freie Zone eingerichtet hat. Und so kann man auch auf einigen Wegen ein Notebook finanzieren ohne die Schufa.

Nicht machbar, werden die Zweifler sagen. Jedoch gibt es da zum einen die Möglichkeit, sich einen Kredit im Internet aufzunehmen, der komplett ohne Schufa vergeben wird. Zahlreiche Online Banken und Finanzierungsunternehmen bieten das mittlerweile auch sehr günstig zu tollen Konditionen an. Gewisse Voraussetzungen müssen natürlich trotzdem erfüllt werden, damit man in den Genuss so eines kleinen Geldsegens kommt. Und da wird eben nicht die Schufa zu Rate gezogen, sondern die Bonität des jeweiligen Kunden genau unter die Lupe genommen. Wird diese für gut befunden, dann steht auch einem Darlehen ohne eine Schufa Abfrage nichts mehr im Wege. So kann man ein Notebook finanzieren ohne Schufa, indem man alles komplett bar bezahlt mit dem aufgenommenen Kredit. Aber es gibt auch eine andere Alternative: Denn wer schlau einkauft, der erwirbt ein so genanntes Bundle auf der Seite www.endlich-ein-handy.de/handyshop/handybundles.php. Hier kann man nicht nur ein tolles Schnäppchen machen, sondern man bekommt zu dem mobilen Telefon auch noch ein Extra gartis oben drauf. Und da man sich dieses selbst aussuchen und dann auch ein Notebook finanzieren, ohne dabei auf die Schufa achten zu müssen.

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,







Category: Kommunikation | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.