Welche Fähigkeiten braucht eine Bürokauffrau?







von: Pepesch

Anzeige

Eine Bürokauffrau ist hauptsächlich dafür verantwortlich, dass der Ablauf in einem Geschäftsbüro glatt und reibungslos verläuft, sodass alle Abläufe in einem Unternehmen tagtäglich effektiv ausgeführt werden. Um effektiv zu arbeiten, muss eine Bürokauffrau eine Reihe von Fähigkeiten haben, wie Kommunikationsfähigkeit, Computerkenntnisse und Führungseigenschaften.

Da eine Bürokauffrau sich mit dem Tagesgeschäft eines Unternehmens befasst, sind Dokumentationsfähigkeiten, unter anderem Kenntnisse in der Lohnbuchhaltung, Inventuraufnahme und der Betreuung anderer Mitarbeiter für diese Beschäftigung eine unabdingbare Voraussetzung. Aufsichtskompetenzen wie Teamführung, effektive Problemlösungskompetenz, Konfliktmanagement und Zeitmanagement sind wichtig für diese Tätigkeit, da eine Bürokauffrau diese Fähigkeiten braucht, um sicherzustellen, dass die nötigen Aufgaben Tag für Tag erledigt werden. Dazu gehört selbstverständlich die Fähigkeit, mit den Mitarbeitern einer Firma, deren Kunden und verschiedenen Besuchern im Büro effektiv zu kommunizieren.

Eine Bürokauffrau ist die erste Person, auf die ein Besucher trifft, wenn er ein Unternehmen betritt. Die Fähigkeit, effektiv und freundlich zu kommunizieren ist daher unabdingbar für diese Tätigkeit. Wer Stellenangebote als Bürokauffrau sucht, muss geübt darin sein, effektive Telefonate zu führen und Nachrichten aufzunehmen, Besuchern den richtigen Weg zu weisen, Verabredungen im Bürosystem zu überprüfen, und Anrufe verantwortungsbewusst zu filtern. Eine Bürokauffrau muss außerdem bereit dazu sein, und selbstbewusst genug sein, um im Büro das Kommando zu übernehmen, wenn der Chef auf Geschäftsreise ist. Dazu gehören die Reisevorbereitungen, die Reiseplanung, die effektive Handhabung von Büroaufgaben während der Abwesenheit des Chefs, und diesen über alle wichtigen Geschäftstransaktionen zu informieren.

Um ein effektives Mitglied des Unternehmens zu sein, muss eine Bürokauffrau ihre Computerkenntnisse ständig auf dem neuesten Stand halten. Sie muss vertraut sein mit den jeweiligen Planungsprogrammen und Datenbanken, die die Firma verwendet, wie beispielweise Tabellenkalkulation, Textverarbeitungsprogrammen, Email und anderen branchenüblichen Programmen. Eine Bürokauffrau muss außerdem effizient in der Dateneingabe sein, da sie jederzeit aufgefordert werden könnte, für einen anderen Angestellten einzuspringen und zusätzliche Aufgaben zu denen einer Bürokauffrau zu übernehmen.

Und schließlich ist die Bürokauffrau so etwas wie die „Kämpferin an vorderster Front“ für ein erfolgreiches Unternehmen. Sie ist die Person, die jeder, der mit dem Unternehmen in Kontakt tritt, treffen wird, und mit der sie alle während eines Geschäftsvorgangs kommunizieren müssen. Eine Bürokauffrau muss daher ein freundliches Auftreten haben und gleichzeitig äußerst intelligent sein, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten haben und dabei sicherstellen, dass alle Geschäftsvorgänge von anderen Mitarbeitern korrekt und zügig ausgeführt werden. Eine Bürokauffrau muss über alles, was in einem Unternehmen vor sich geht Bescheid wissen, um eine Bereicherung für das Unternehmen zu sein.

Tags: , , , ,







Category: Job | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.