Weisheit der Karten





von: Esoterik

Anzeige

Sind die Antworten des alltäglichen Lebens mit all seinen Fragen in den Karten enthalten? Kartenlegen soll die Möglichkeit eröffnen, aus vorhandenen Informationen Rückschlüsse für zukünftige Ereignisse oder Situationen ziehen zu können. Kartenlegen zählt zu den Methoden der Wahrsagung. Innerhalb des Bereiches Kartenlegen finden sich unterschiedliche Kartendecks, die in unterschiedlichen geschichtlichen Ären entstanden. Die meist genutzten und wohl auch verbreitesten Kartendecks sind das Tarot, die Lenormandkarten, die Kipperkarten, die Zigeunerkarten und Skatkarten. Hier ist anzumerken, dass sich das Tarot auch nochmals in verschiedene Decks unterteilt: in Rider Waite Tarot, Crowley Tarot, Visconti Tarot und auch das Tarot de Marseille. Mit dem Wissen um das Tarot erreicht der Kartenleger die höchste Liga im Kartenlegen. Welche Weisheiten kann man also mit Hilfe des Kartenlegens entdecken? Einerseits kann man mit Hilfe der Karten mehr über sich selbst erfahren und auf der anderen Seite gibt Kartenlegen jedem Ratsuchenden die Möglichkeit, mehr über seine Umwelt zu erfahren. Karten und ihre Symbole sowie ihre Deutungskraft helfen dabei, ein Gespräch zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein zu generieren. Seine eigenen Schwächen, Tendenzen und Stärken besser zu erkennen, hilft dabei, einen besseren oder klareren Weg zu gehen. Kartenlegen kann nur in Zusammenarbeit zwischen Karten, Kartenleger und Ratsuchendem zu einer Schlussfolgerung führen, die manches Mal auch in der Zukunft eine Auswirkung oder einen Bezug hat. Erlernen kann die Kunst des Kartenlegens jeder, der mit offenem Geist durch die Welt geht. Wichtig ist zudem, sich der Verantwortung im Kartenlegen oder der daraus entstehenden Lebensberatung bewusst zu sein. Kartenlegen soll dem Ratsuchenden helfen!

Tags: ,







Category: Lifestyle | RSS 2.0 | Give a Comment | trackback