Was ist unter „Solid Surface“ zu verstehen?







von: mende

Anzeige

Viele kennen den Begriff „Solid Surface“ bereits, für manche jedoch ist er noch völlig unbekannt und fordert zur Erklärung auf.

Solid Surface bedeutet aus dem Englischen übersetzt zunächst einmal „solide Oberfläche“. Genau das ist es auch. Solid Surface ist ein von Menschenhand geschaffenes Produkt aus verschiedenen Materialien, welches eine außergewöhnliche Robustheit und nahtlose Beschaffenheit aufweist. In der Regel wird Solid Surface hergestellt aus Bauxit, Polyester oder Acryl in Verbindung mit Harzen und Pigmenten.

Das noch relativ neue und dadurch noch nicht allgemein bekannte Material hat entscheidende Vorteile aufzuweisen. Da wäre die bereits erwähnte Robustheit ebenso zu nennen wie die extreme Hitzebeständigkeit. Außerdem bietet das nahtlose Material keine Spalten und Lücken, in denen sich Bakterien festsetzen können.

Verwendet wird Solid Surface beispielsweise für Küchen und Bäder. In der Küche findet es bei der Arbeitsplatte seinen Platz, im Badezimmer kann es für die Badewanne verwendet werden. Auch in der Gastronomie ist Solid Surface sehr beliebt und gut einzusetzen. Es wird in diesem Bereich unter anderem für die Theke, Tische oder auch als hübsche Wand-verkleidung verwendet. An Flughäfen trifft man an den Check-in-Schaltern auf Solid Surface. In Krankenhäusern wird es gerne für die Arbeitsplatten im Labor verwendet.

Solid Surface gibt es in sehr vielen Varianten und Farben. Es ist optisch kaum von echten Naturmaterialien zu unterscheiden. So gibt es Marmornachbildungen, Holznachbildungen und alles an Oberflächenstrukturen, die man sich denken kann, auch als Solid Surface. Wer momentan gerade am Renovieren oder Neugestalten ist, sollte sich über die Vorteile der Nutzung von Solid Surface informieren.







Category: Aktuelles | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.