Was finden Sie im Wimpern-Lexikon unter „Falsche Wimpern“?







von: nico123

Anzeige

Wer uns in die Augen schaut, der wird unter anderem Farbe, Form und auch die Länge der Wimpern betrachten. Möchten Sie deshalb Ihre Wimpern verschönern und verlängern lassen, wissen aber nicht so recht, wie? Dazu brauchen Sie keinen chirurgischen Eingriff. Gehen Sie doch im Internet einfach auf die Seite Wimpern-Lexikon und erfahren Sie alles, was es über lange, dünne, ausfallende und falsche wimpern zu wissen gibt. Oder wussten Sie bereits, dass bei den falschen Wimpern z.B. in Teilwimpern, Einzelwimpern und Wimpernbändern unterschieden wird. Oder hätten Sie gedacht, dass es auch Echthaarwimpern gibt? Dies und viele weitere Informationen finden Sie im Internet im Wimpern-Lexikon unter „falsche Wimpern“ . Und wenn Ihnen die falschen Wimpern doch nicht zusagen sollten, verrät Ihnen das Wimpern-Lexikon auch viele andere Tricks und Kniffe, wie Sie Ihre Wimpern länger zaubern oder dichter wirken lassen können. Denn auch hier gibt es viele Mittel und Methoden, die Ihnen helfen können. Suchen Sie die Ihnen am sympathischste und angenehmste aus und probieren Sie doch einmal die Wirkung an sich aus. Die Prominenz macht es uns ja immer wieder vor. Betörende „Augen-Blicke“ von hübschen Frauen verfehlen nie ihre Wirkung. Fühlen Sie sich schön und sexy mit langen, wenn auch falschen Wimpern. Aber das Gute an den heutigen falschen Wimpern ist, dass man ihnen nicht ansieht, dass sie falsch sind. Zumindest, wenn sie mit der Länger der Wimpern nicht völlig aus dem Rahmen fallen. Das können Sie natürlich auch tun, aber meist wird doch eher eine natürliche Wirkung angestrebt. Hier ist auch der Spruch: etwas weniger ist mehr…

by nico123 ( werbeagentur[at]artikel-verzeichniss.de)

Tags:







Category: Allgemein | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.