Wandmotive – Der Wohntrend







von: bs

Anzeige

Gerade jetzt zum Frühjahr möchte man seine Wohnung so einrichten, dass alles neu und schöner wirkt. Tapeten sind aber out und auch das Streichen bringt nicht den wirklichen „Pep“ in die Sache. Abwechslung muss her und dafür eignen sich vor allem Wandmotive.

Zu Wandmotive zählen selbstkreierte Wandmuster, welche man mithilfe von Schablonen auftragen kann. Entweder sprüht man dafür die Farbe oder aber man streicht mit einem kleinen Pinsel das gewünschte Motiv auf.

Einfacher ist es aber mit Folien. Diese sind durchsichtig und nur das Symbol ist farblich. Es gibt sehr viele Arten dieser Wandfolien und so kann man im Handel Wandfolien ergattern, welche genau zum eigenen Wohntrend passen.

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bieten sich dem Renovierter und schon lange suchen die Menschen nach einer Oase voll Ruhe und Entspannung. Das eigene Wohnparadies ist der erste Schritt in Richtung Wohntraum. Heutzutage hat man alle Möglichkeiten, damit der Wunsch vom einzigartigen Eigenheim realisiert werden kann. Moderne Möbel, elegante Läufer, Rattanmöbel und ein Meer aus Blumen im perfekt organisierten Wintergarten, dazu muss natürlich auch die Gestaltung der Wände passen. Vor allem Wandfolien sind hier mehr als praktisch. Im Handumdrehen lassen sie sich aufbringen und hat man sich daran satt gesehen, lassen sie sich genauso einfach wieder entfernen. Wandmotive sind also die Alternative schlechthin.

In diesem Sinne bleibt zu sagen: Nutze den Tag, warum nicht mit einem Wandmotiv www.stickergalaxie.de

by bs (steigerwald@women-at-work.org)

Tags: , , ,







Category: Lifestyle | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.