Von wo kommt Stevia eigentlich und was ist es?







von: carmen

Anzeige

Stevia war in der Bundesrepublik seit langem als Süßungsmittel umstritten, aber jetzt kann man sogar hierzulande Stevia kaufen. Dabei wird die Pflanze in unzähligen Ländern schon seit Jahrhunderten wegen ihrer einzigartigen Süßkraft geschätzt. Der asternartige Korbblütler mit dem wissenschaftlichen Namen Stevia rebaudiana kommt ursprünglich aus Paraguay und ist in der Bundesrepublik sehr schwer zu kultivieren.

Stevia braucht Feuchtigkeit und Wärme. Die Samen sind überaus empfindlich und verlieren nach einem halben Jahr ihre Keimfäigkeit. Von daher wird sie meistens nur einjährig gehalten. Schon seit Jahrhunderten benutzen die Bürger Brasiliens und Paraguay Stevia als Süßungsmittel für den Tee. In Europa wurde Stevia erst im 16. Jahrhundert populär durch die spanischen Seefahrer. Erst seit kurzer Zeit kann man in der Bundesrepublik Stevia kaufen.

Wozu braucht man Stevia? Stevia kann man als Süßstoff fast überall benutzen, da es fast kalorienfrei, gesund und wärmebeständig ist. Somit eignet es sich auch perfekt zum Kochen und Backen. Die Süßkraft von Stevia liegt 30 Mal höher, als die von Rübenzucker, in konzentrierter Form sogar 300fach. Diabetiker sollten Stevia Produkte kaufen, da die keine Kalorien haben und ebenfalls die Zähne schonen. Außerdem wurden weitere, der Gesundheit dienende Bestandteile in der Pflanze entdeckt, welche beispielsweise blutdrucksenkende, antibakterielle und gefäßerweiternde Eigenschaften besitzen.

Wo gibt es Stevia zu kaufen? Neben dem gewöhnlichen Sortiment bieten die meisten Online-Händler von Gartenpflanzen auch Steviapflanzen an. Als Süßstoff ist es mittlerweile auch in Supermärkten erhältlich. Auch in Drogerien kann man stevia kaufen. Man kann es als Streupulver, Granulat, in Tablettenform oder als Flüssigkeit bekommen. Jetzt stehen auch viele Stevia Rezepte auf Internetplattformen sowie in Büchern und Zeitschriften.

Tags:







Category: Einkaufen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.