Unvergessliche Sommertage im Sonnenplateau Mieming







von: Succubius

Anzeige

Personen die sich vom Alltagsstress erholen wollen und ihren Kindern einen gesunden Urlaub in der frischen Bergluft gönnen möchten, könnten sich auf der Internetseite von www.sonnenplateau.com/sommer/familien-kinder.html umsehen. Die aufschlussreiche Seite gibt dem User gute Tipps für den traumhaften Sommerurlaub mit der ganzen Familie. Sie stellt ihren Besuchern das Sonnenplateau Mieming und die Region Tirol Mitte vor. Jene Ferienregion eignet sich hervorragend für Familien die mit ihren Kindern die warmen Sommertage verbringen möchten. Hier können die Familienmitglieder einiges erleben und viel Neues in Erfahrung bringen. In Stams kann beispielsweise ein interessanter Naturlehrpfad ausfindig gemacht werden. Dieser führt durch ein Feuchtbiotop, das zahlreiche Pflanzen, Gräser, Tiere, Insekten und Kräuter zur Schau stellt.

Nebenbei führt der lehrreiche Pfad durch den Stamser Eichenwald, der einen Blick auf die uralten Eichen der Ortschaft gestattet. Ähnliche Pfade gibt es auch im Alpenpark der Region. Der Park ist riesig und stellt fünf verschiedene Themenwege bereit. In Pfaffenhofen kann sich der Urlauber auf mittelalterliche Spuren begeben und die eindrucksvolle Ruine Hörtenberg besichtigen gehen. Für einen spannenden Ausflug mit der Familie würde sich das Geocaching gut eignen. Das Geocaching ist eine moderne Schatzsuche, mittels der die Familienmitglieder die traumhafte Ortschaft erkunden können. Des Weiteren würde sich das sogenannte „Schnupperklettern“ anbieten. Hierbei wird ein interessanter Kletterkurs geboten, der den Kindern und den Erwachsenen das Klettern näher bringt.

In Mieming bietet sich auch die Möglichkeit reiten zu gehen. Zudem befinden sich in jener Gegend nette Grillplätze, wodurch man einen entspannenden Grillabend veranstalten könnte. Für einen erfrischenden Nachmittag sorgt das Freischwimmbad im Föhrenwald, wo man sich von der warmen Sommerluft abkühlen kann. Die attraktive Ferienregion ist mit allem ausgestattet, sodass sich kein Familienmitglied langweilen muss. Die Gegend liefert zahlreiche Kinderspielplätze und nette Sehenswürdigkeiten, die auch das Interesse der Kleinen erwecken können. Wenn die Eltern mal einen Ausflug alleine unternehmen wollen, sollte dies kein Problem darstellen, denn das Kindertraumhaus bietet den Kleinen ab vier Jahren einen erlebnisreichen Aufenthalt den ganzen Tag über.







Category: Reisen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.