Überfüllte Wartezimmer beim Arzt umgehen







von: BoriS

Anzeige

Wenn man einmal krank ist, dann tut man alles, damit man schnell wieder gesund wird. Bei stärkeren Erkältungen oder grippalen Infekten sollte man auch einen Arzttermin buchen und einen Arzt besuchen, damit man die Medizin bekommt, die man benötigt. Zu allem Überfluss erwartet einem beim Arzt meist ein volles Wartezimmer und man kommt auch nicht immer dann an die Reihe, wenn man seinen Termin hat. Meist wartet man bis 1,5 Stunden ab Termin, dass man auch behandelt wird. Dies ist für einen kranken Menschen äußerst belastend und hilft nicht gerade viel um wieder auf die Beine zu kommen.

Termine pünktlich wahrnehmen

Es wäre ein Traum, wenn man zum vereinbarten Zeitpunkt zum Arzt kommt und direkt behandelt wird. In der Realität ist dies aber nicht so. Seitdem DocDia den Service gestartet hat, kann man diesen Traum allerdings wahr werden lassen. Wenn man einen Arzttermin online bucht bei DocDia, kommt man quasi die Tür beim Arzt hinein und die Behandlung kann direkt beginnen. Entsprechende Zeitpuffer wurden bei der Terminvergabe bereits berücksichtigt, so dass absolut nichts schief gehen kann. DocDia ist zwar noch nicht lange verfügbar, verspricht allerdings ein absolut bekanntes und großes Portal zu werden.

Was DocDia bringt

Bei DocDia handelt es sich um eine Webseite auf der man sich anmelden kann. Auf der Webseite kann man nach spezialisierten Ärzten oder nach Ärzten der Allgemeinmedizin ortsbezogen suchen und wenn man einen Arzt findet, auch gleich einen Termin vereinbaren. Um dies zu tun, wählt man einen freien Termin aus dem Kalender des Arztprofiles aus und bekommt diesen innerhalb kürzester Zeit per e-Mail bestätigt. Um ganz sicher zu gehen, kann man sich die Bestätigung ausdrucken und zum vereinbarten Termin erscheinen. Das Ganze ist auch vorteilhaft, wenn man Termine bei verschiedenen Ärzten bucht, weil man so einen Überblick über die gesamten Termine erhält.

Auch früher an die Reihe kommen

Manche Ärzte sind hoffnungslos überfüllt und haben erst nach Wochen einen freien Termin für einen. Dies ist eine sehr lange Wartezeit, wenn man bedenkt, dass ein Heilungsprozess schnell anfangen sollte, wenn man die Krankheit oder die Grippe schnell bewältigen möchte. Bei DocDia kann man deshalb auch die frühstmöglich verfügbaren Termine anordnen lassen und man hat gleich einen Überblick der Ärzte, die am frühsten einen Termin frei haben. So effizient war die Arztsuche und Terminvereinbarung noch nie, erst recht nicht, wenn man bei mehreren Ärzten anrufen musste um alle verfügbaren Termine zu prüfen.

Absolut keine Kosten

Die Gesundheit wird immer teurer und immer weniger Menschen können sich eine ärztliche Behandlung leisten, weil sie einfach zu teuer ist. DocDia möchte den Nutzern deshalb kein weiteres Geld abknöpfen. Sowohl die Benutzung als auch die Suche nach den Ärzten ist völlig kostenfrei und das zu jeder Zeit. Viele Menschen haben mit anderen Portalen schlechte Erfahrungen gemacht, weil diese erst den Anschein erweckt haben kostenlos zu sein und anschließend trotzdem Geld in Form einer Mitgliedschaftsgebühr oder Provision für vermittelte Ärzte verlangt haben. Bei DocDia muss man als Patient und als Nutzer mit solch zwielichtigen Methoden auf keinen Fall rechnen.

Tags: , ,







Category: Gesundheit | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.