Swopper gegen Rückenschmerzen







von: AmmieArning

Treten Rückenschmerzen auf, können je nach Art unterschiedliche Maßnahmen ergriffen werden. Zum Beispiel kann die entsprechende Muskulatur mit entsprechenden krankengymnastischen Übungen gekräftigt werden. In anderen Fällen finden Therapien wie Wärmebehandlungen oder Massagen Verwendung. Auch Übergewicht kann zu Rückenschmerzen beitragen, wird dies reduziert, kann das Befinden mancher Betroffenen verbessert werden. In besonders schweren Fällen, beispielsweise wenn neurologische Ausfälle zu verzeichnen sind, kann auch eine Operation, zum Beispiel an den Bandscheiben, notwendig sein.

Eine wichtige Maßnahme ist die Entlastung der betroffenen Zonen, zum Beispiel durch das Schaffen eines ergonomischen Arbeitsumfelds gerade bei Menschen, die darauf angewiesen sind, häufig im Sitzen zu arbeiten. Zu langes verharren in der gleichen Sitzposition schädigt auf Dauer den Rücken und die Bandscheiben.

Der Swopper Hocker macht es möglich, den Rücken zu entlasten, in dem er dem Anwender ermöglicht, einen häufigen Haltungswechsel beim Sitzen vorzunehmen.  Dieses System hat sich auf Dauer bewährt und hält mittlerweile Einzug in immer mehr deutsche Büroräume.







Category: Gesundheit | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.