Stevia – der neue Ernährungstrend







von: rainer1963

Anzeige

Wer Stevia anbauen möchte, dem stehen vielfältige Informationstechnologien zur Verfügung, um sich eingehend darüber zu informieren. In erster Linie sind hier natürlich die oft sehr umfangreichen Blogs zu nennen. Oft wird hier nicht nur über das Süßungsmittel Stevia gesprochen, sondern manchmal auch über Ernährung allgemein, so dass der Informationsgehalt dieser Blogs oftmals sehr weit reicht und sich jeder, der sich mit Abnahmen im weitesten Sinne befasst umfassend informieren kann.

Manchem wird es bald nicht mehr genügen, nur in einem Stevia Blog über Rezepte zu lesen, er wird ach Lust bekommen, diese bald auszuprobieren. Bei manchen stellt sich an dieser Stelle vielleicht Ernüchterung ein, denn er wird feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, mit Stevia optimal zu backen. Das hat zwei Gründe: Erstens ist dieser Süßstoff sehr süß (in der Literatur ist von einer 400fachen Süßkraft die rede) und zweitens muss ein Ausgleich für das fehlende Volumen geschaffen werden. Wer also mit dem Backen anfängt, der muss sich zunächst sehr genau informieren und sich auch exakt an die Rezepte halten. Erst wenn er ein wenig Übung mit diesem neuen Zucker hat, macht es Sinn, selber kreativ zu werden und eigene Rezepte auszuprobieren.

Übrigens hat auch die Ernährungsindustrie den neuen Zucker entdeckt und forscht fleißig daran, wie er am besten in Limonaden, Schokoladen und anderen Süßspeisen eingesetzt werden kann. Mittlerweile gibt es auch schon eine Stevia Cola, allerdings besteht diese immer noch zu einem Teil aus normalem Zucker. Immerhin bedeutet das einen Anfang. In Zukunft sind hier aber noch weitere Produkte zu erwarten.







Category: Gesundheit | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.