Solid Surface Material ist besser als viele andere Materialien







von: mende

Anzeige

Solid Surface ist ein noch recht neuartiges Material, welches aber bereits jetzt schon zahlreiche Architekten- und Designerherzen erobert hat. Der Grund für die schnelle eroberung vieler Herzen ist, dass das Solid Surface Material einfach zahlreiche Vorteile gegenüber vieler anderer Materialien hat.

Alles was bisher aus Materialien wie Stein, Marmor, Kunststoff, Holz, Granit und anderen Materialien gemacht wurde, kann nun auch mit dem Solid Surface Material hergestellt werden. Es ist hart wie Stein, aber dennoch so einfach wie Holz zu bearbeiten und zu verarbeiten.

Skulpturen, Badeinrichtungen, Fassaden, und viele andere Sachen können mit dem material gemacht werden. Die Vorteile von Solid Surface liegen darin, das es ein Material ist, das sich gut formen lässt, es ist fugenfrei verarbeitbar. Es hat eine glatte und porenfreie Oberfläche, was dafür sorgt dass es stets leicht gereinigt werden kann. Verwendet man es also für eine Außenfassade, haben Graffitis keine Chance mehr!

Es sieht optisch nicht gar nicht so robust aus, wie es eigentlich ist, denn Solid Surface Material ist kratzfest und sehr stoßfest. Auch was die UV- Beständigkeit angeht, kann Solid Surface stark punkten. Es können also sehr viele Materialien ersetzt und somit kosten gespart werden.

Das Material besteht aus Acryl, Pigmenten und natürlichen Mineralien. So wie es bei der Formung des Werkstoffes eigentlich keine Grenzen gibt, gibt es diese auch nicht wenn es um Farbe geht. Solid Surface Material gibt es in mehr als 100 Farben! Dank dieses Materials sind also kaum noch Grenzen gesetzt, wenn es um Inneneinrichtungen, Außenfassaden oder auch Kunst geht.

Tags:







Category: Aktuelles | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.