Schutzhelm mit Funktion und Design







von: Klaus

Anzeige

[wpseo]Kopfschutz[/wpseo] ist kein verpönter Arbeitsschutz, doch wenn der Arbeitshelm nicht passt wird auf die Schutzmaßnahme schnell verzichtet.

Ein Schutzhelm hat viele Anwendungsbereiche und demnach Anforderungen. Die wichtigste von Allen, ist die Zertifizierung nach DIN EN 397 ohne diese darf ein[wpseo] Schutzhelm[/wpseo] – Bauhelm in Deutschland nicht als Kopfschutz eingesetzt werden.

Weitere Zertifizierungen und Zusatzprüfungen können zum Beispiel die fpa Gebrauchswertprüfung – KWF sein oder Kälte- und Hitzeprüfungen.

Je nach Anwendungsbereich, besitzen [wpseo]Schutzhelme[/wpseo] passive oder aktive Belüftungsöffnungen, Kinnriemen, Kapselgehörschutz und/oder Sichtschutzschilder.

Es gibt eine Vielzahl an Herstellern und Modellen auf dem europäschen Markt.

Ein ganz besonderer[wpseo] Bauhelm[/wpseo] ist der Baseball Diamond V, der durch sein Design Nutzer dazu ermutigt den Helm auch aufzusetzen. Der Schutzhelm mit der Form einer Baseball – Kappe lässt seinen Träger durch verschiedene Farben und Reflexstreifen sicher im Berufsalltag auftreten und überrascht durch eine neuartige Funktion:

 

Dem Wenden!

Der[wpseo] Industrieschutzhelm[/wpseo] kann mit dem Schild vorwärts und rückwärts getragen werden und ermöglicht somit seinem Träger einen besonderen Komfort.

Schutzhelm Baseball Diamond Mit dem Schild nach vorne schützt er vor Umwelteinflüssen wie Regen und Sonneneinstrahlung. Mit dem Schild nach hinten getragen ermöglicht er seinem Träger freie Sicht. Das Kopfnetz mit seinen 8 – Befestigungspunkten sorgt für den Rest.

In diesem Schutzhelm trifft Funktion und Design aufeinander. Individualisten erkennen gleich das der Helm mehr als ein reiner Arbeitsschutzhelm ist.







Category: Einkaufen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.