Radreise mit der ganzen Familie







von: K. Seelenmeyer

 

Bei der Urlaubsplanung mit der Familie ist es oft schwierig eine Lösung zu finden, mit der jedes Familienmitglied einverstanden ist. Am besten wird eine Alternative gewählt, bei der sehr viel mehr geboten wird, als nur an einen Ort zu fahren und dort zwei Wochen zu bleiben.

Der Herr auf dem Rad sein mit einer individuellen Radreise

Eine Radreise bietet die Möglichkeit sehr viel mehr zu entdecken. Dabei hält eine solch aktive Reise Jung und Alt auf Trab. Diese kann selbst organisiert werden, was jedoch mit einigen Schwierigkeiten verbunden sein kann, denn der Transport des Gepäcks oder das Finden einer Unterkunft muss am besten im Vorhinein sorgfältig geplant werden. Eine individuell geplante Reise birgt aber natürlich den Vorteil, dass die eigene Route geplant werden kann und die Reisenden unabhängig von anderen sind. Zudem kann man je nach Alter und Ausdauer der Kinder sein eigenes Tempo vorlegen. Die Etappen lassen sich so planen, dass die Kinder diese schaffen können. Zwischendurch sollten spannende Aktivitäten wie ein Besuch eines Freizeitparks oder eines Spaßbades in Aussicht gestellt werden, um die Kids ein wenig zu motivieren. Wichtig ist es auch für alle Eventualitäten gerüstet zu sein: Ein Schlechtwetterprogramm, wetterfeste Kleidung und ein Notfallset sollten in jedem Fall aus der Westentasche gezaubert werden können.

Deutsche Reiseanbieter kümmern sich um Organisation und Programm

Gerade in Deutschland gibt es auch eine Vielzahl organisierter [wpseo]Radreisen [/wpseo]unterschiedlicher Dauer und Schwierigkeitsstufen. Der Vorteil ist, dass die Reisenden keine Kenntnisse von Route und Verhältnissen vor Ort haben müssen. Egal ob an der Donau, im Schwarzwald oder an der Ostsee – Radler werden überall von der Schönheit der Landschaft profitieren können. Die meisten Anbieter sorgen für die Unterkunft und bieten neben dem Radeln ein Programm mit Aktivitäten für Jung und Alt.
In jedem Fall sollte darauf geachtet werden, vorher regelmäßig zu trainieren, damit alle Familienmitglieder die Tour auch ohne Probleme meistern zu können.

Tags: ,







Category: Familie | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.