Postkarten Ostern verschicken – der neue Trend







von: grape

Anzeige

Neben der lange bekannten und weitverbreiteten Weihnachtsgrußkarte verschicken immer mehr Menschen auch zum Osterfest Postkarten mit persönlichen Grüßen an Familie und Freunde. Deshalb bietet der Handel inzwischen Postkarten Ostern ebenso zahlreich wie zum Weihnachtsfest an, mit ebenso bunten wie kreativen Motiven. Gefragt ist nicht nur das klassische, christlich geprägte Motiv zum Osterfest, sondern ebenso der unkonventionelle Blick auf das Thema Ostern. Da gibt es Hasen, die mit Widrigkeiten kämpfen, schlaue und witzige Sprüche rund um das Thema Ostern und Ostereier, und nicht zuletzt auch die ganz schlichten Karten, die erst durch eine persönliche Widmung zu etwas Einzigartigem werden. Die Industrie hat den Trend schnell erkannt und liefert mittlerweile ein Sortiment, das vom Umfang her dem Weihnachtssortiment ebenbürtig ist.

Doch warum schickt man seine Postkarten Ostern? Reicht es nicht, an Weihnachten Grußkarten zu verschicken? Unsere schnelllebige Zeit bringt es mit sich, dass vielen Menschen ein hoher Grad an Flexibilität und Mobilität abverlangt wird. Daher lässt es sich immer seltener mit dem Terminkalender vereinbaren, an den Feiertagen mit der Familie zusammen zu feiern. Selten ergibt sich die Möglichkeit, die ganze Familie zu vereinen, daher ist der Wunsch, zumindest persönlich gestaltete Grüße zu übermitteln, durchaus verständlich. Insbesondere Kinder verstehen auch oft nicht, warum Papa, Mama, Onkel oder Tante nicht zu Besuch kommen können. Hier kann eine Grußkarte zumindest etwas die Traurigkeit lindern. Und auf der anderen Seite sind gerade Kinder mit Feuereifer dabei, wenn es darum geht, eine ganz besondere Grußkarte zu gestalten, um dem fernen Familienmitglied ebenfalls ganz persönliche Grüße vom Rest der Familie zu übermitteln.

Eigentlich sollten Postkarten Ostern, Pfingsten, Weihnachten, Silvester – eigentlich auch ganz ohne besonderen Anlass – immer wieder daran erinnern, dass trotz großer Entfernung die Familie zusammengehört, und jeder für den anderen da ist. Gerade mit handschriftlicher Grußbotschaft ist so eine Postkarte ein ganz besonderes Unikat, dessen Wert sich kaum beziffern lässt. Der ideelle Wert dieser Botschaften ist doch ganz immens.

Tags:







Category: Verschiedenes | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.