Optimal fürs Büro – Brother HL 2140







von: jvermann

Anzeige

Mit dem Brother HL 2140 präsentiert das Unternehmen einen eleganten und schlanken Laserdrucker. Mit gerade einmal 37*36 cm Stellfläche und 17 cm Höhe findet er auf jeden Schreibtisch Platz. Doch der Brother 2140 ist nicht nur klein, sondern geht auch mit dem Verbrauchsmaterial sparsam um: Der Toner TN-2110 reicht für bis zu 1500 Seiten, der Jumbo-Toner TN-2120 ermöglicht gar bis zu 2600 Seiten. Die Trommel DR-2100 hält bis zu 12000 Seiten aus.

Das führt im Ergebnis dazu, dass ein Druck nur ca. 4 ct kostet. Trotz aller Sparsamkeit muss man nicht auf Qualität verzichten: Mit einer Druckauflösung von bis zu 2400 * 600 dpi schafft der Brother HL2140 auch hochauflösende Bilder kinderleicht. Das Druckergebnis für Text ist schon bei niedrigeren Auflösungen gestochen scharf. Das mitgelieferte Druckerzubehör ist ausreichend: Ein Toner TN-2110 für ca. 1000 Seiten, die Trommel und Druckersoftware und –anleitung auf CD-Rom erlauben eine rasche Inbetriebnahme des Laserdruckers. Ein Manko bleibt das fehlende USB-Kabel, was allerdings zur Industrienorm geworden zu sein scheint. Wie bei jedem Brothergerät gewährt der Hersteller 3 Jahre Garantie.

Die integrierte Papierkassette umfasst bis zu 250 DIN A4 Seiten. Darüber hinaus verfügt der Brother HL 2140 über einen manuellen Einzug, über den auch das Bedrucken von Etiketten, Briefumschlägen und Folien möglich ist. Erfreulich ist auch seine Geschwindigkeit: Bis zu 22 Seiten Text schafft der Bürodrucker in der Minute. Kombiniert mit der großen Papierkassette ermöglicht er so ein entspanntest Drucken.
Des Weiteren kann das Gerät auch sparsam sein, im Sleep-Modus verbraucht der Drucker gerade einmal 5 W. Er verfügt außerdem über einen Toner-Spar-Modus, wodurch der Toner TN-2110 bzw. TN-2120 noch seltener ersetzt werden muss. Insgesamt zeigt sich der Brother HL 2140 damit als ein mehr als ausreichender Laserdruck für den Heimgebrauch und den Einsatz im Büro.

Tags: , , ,







Category: Computer | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.