Niedrigenergiehaus bauen und sparen







von: Ela Neumann

Anzeige

Das Niedrigenergiehaus bauen ist ein stets aktuelles Thema, das Bauunternehmen wie Bauherren gleichermaßen befasst. Dabei sind es regelmäßig zweierlei Gründe, weshalb sich Bauherren für das Niedrigenergiehaus bauen entscheiden. Hauptmotivation ist die Einsparung von Energiekosten, die durch die Nutzung erneuerbarer Energien und die dadurch bewirkte Senkung des Energieverbrauchs erzielt wird. Der am zweithäufigsten genannte Grund ist der Umweltschutz. So zeigt sich das starke Umweltbewusstsein der Deutschen heute auch im Bereich des Hausbaus, in dem immer mehr Wert darauf gelegt wird, dass beim Hausbau ökologisch sinnvolle Materialien verwendet werden und auch bei der Energiegewinnung durch den Rückgriff auf erneuerbare Energien Rücksicht auf die Umwelt genommen wird.

 

Die Kostenersparnis, die durch das Niedrigenergiehaus bauen erzielt werden kann, ist kaum zu unterschätzen, so dass sich auch die Investitionskosten schon nach kurzer Zeit wieder amortisieren. Vor dem Hausbau lohnt es sich zudem, sich umfassend über staatliche Zuschüsse oder sonstige Vergünstigungen und Vorteile zu informieren, die Bauherren gewährt werden, wenn sie ein Niedrigenergiehaus bauen. Arbeiten Bauherren mit einem Bauunternehmen zusammen, halten diese regelmäßig bereits die entsprechenden Informationen bereit und können die Bauherren dahingehend beraten, ob und inwiefern die Investitionskosten gering gehalten werden können.

 

Generell lohnt es sich, hinsichtlich des Hausbaus an ein erfahrenes Bauunternehmen zu wenden, das sich mit dem Niedrigenergiehaus bauen auskennt und weiß, welche Faktoren hierbei zu berücksichtigen sind. Denn oft hilft die Installation der neuesten Technik nicht weiter, wenn nicht auch im Übrigen die notwendigen Vorkehrungen getroffen werden, so dass diese Technik effektiv zum Tragen kommen kann. So macht beispielsweise die Wärmegewinnung mittels erneuerbarer Energien nur dann Sinn, wenn auch die Wärmespeicherung im Haus, etwa durch eine ausreichende Wärmedämmung, optimal gelingt. Kompetente und erfahrene Bauunternehmen verstehen sich darin,  die modernsten Anlagentechniken für Heizung, Warmwasser, Lüftung und Kühlung derart zu integrieren, dass die gewonnene Energie nachhaltig genutzt und zu einer Senkung des Energieverbrauchs und damit der Energiekosten beitragen kann.

Tags:







Category: Allgemein | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.