Nationalpark Hohe Tauern







von: mstarek

Anzeige

Nationalpark Hohe TauernDer Nationalpark Hohe Tauern wurde im Jahr 1981 gegründet. Seine Fläche setzt sich aus Teilen Salzburgs, Tirols und Kärntens zusammen. Die Landschaft des Nationalparks ist einzigartig und umfasst auch die höchsten Gipfel Österreichs wie den Großglockner und den Großvenediger.
Charakteristisch ist die Tierwelt des Nationalparks Hohe Tauern. Die Überlebenskünstler haben sich hervorragend an das rauhe Klima der Bergwelt angepasst. Mit viel Glück kann man beim Wandern in den Bergen die überaus scheuen Gämse, Steinböcke, Steinadler und Bartgeier beobachten.
Murmeltiere bekommt man leichter zu Gesicht. Die niedlichen  Alpentiere tummeln sich v.a. im Bereich des Aussichtspunktes Franz-Josef-Höhe an der Großglockner-Hochalpenstraße. Diese Alpenüberquerung eignet sich bestens, um einen ersten Einblick in die faszinierende Welt des Nationalparks Hohe Tauern zu bekommen.
Tiefere Eindrücke erhält man allerdings erst beim Wandern in diesem hochalpinen Gebiet. Hier ist jedoch Vorsicht angesagt. Die Wanderstrecken in den höher gelegenen Teilen des Nationalparks sind nur für geübte Wanderer geeignet.
Einzigartig ist nicht nur die Tierwelt sondern auch die Pflanzenwelt des Nationalparks Hohe Tauern. Im Sommer erblühen in den abgeschiedenen Gebieten des Hochgebirges Almrosen, Orchideengewächse und die bekannten Blumen Edelweiß und Enzian. Der Enzian ist gesetzlich geschützt und darf nicht gepflückt werden.
Die Landschaft des Nationalparks Hohe Tauern wird von den Bergen und Gipfeln geprägt. Markant sind auch die ausgeprägten Gletscherfelder, auch wenn diese jedes Jahr ein wenig kleiner werden. Unterhalb der Waldgrenze finden sich ausgedehnte Lärchen- und Zirbenwälder. Besonders interessant sind auch die Bergseen und Wasserfälle an den Kanten der Gebirgsbäche. Die höchsten und bekanntesten Wasserfälle finden sich in Krimml im Salzburger Pinzgau.
Der Nationalpark Hohe Tauern besticht durch seine einzigartige hochalpine Landschaft und Fauna und Flora. Weitere sehenswerte Nationalparks in den österreichischen Alpen sind der Nationalpark Nockberge, der Nationalpark Kalkalpen und der Nationalpark Gesäuse.

Tags: , , ,







Category: Reisen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.