Müssen Investoren umdenken?







von: mende

Anzeige

Die Wirtschafts- und Finanzkrise hat die meisten Investitionsmöglichkeiten für Investoren fast komplett zu Nichte gemacht. Sicher sie existieren noch, nur bringen sie keinerlei Rendite mit sich. Das ist verheerend, denn gerade die Krise hat dafür gesorgt, dass es wichtig ist, sich abzusichern und vorhandenes Kapital gut anzulegen. Ist es also nötig, dass Investoren umdenken und sich andere neuartige Möglichkeiten suchen. Diese Frage kann eindeutig mit „Ja“ beantwortet werden.

Aber existieren denn überhaupt neue innovative und gewinnbringende Varianten, die es möglich machen, Renditen zu erzielen? An sich sind es nicht viele, aber es gibt doch einige wenige neue Investitionsmöglichkeiten. Das Unternehmen publity bietet eine solche Möglichkeit. Hierbei wurde die Krise genutzt und aus ihr wird nun Profit geschlagen. Wer jedoch denkt, dies sei nicht gut, der irrt. Immerhin kann auf diese Weise die Wirtschaft wieder angekurbelt werden und es ist möglich, Vermögen aufzubauen. Das Angebot richtet sich allerdings nur an institutionelle Investoren und Privatanleger, die über ein ausreichend großes Investitionsvolumen verfügen.

Aber nun zum Angebot an sich. Dieses besteht aus NPL Fonds. Diese werden gebildet, indem nicht mehr bediente Kreditforderungen von Banken aufgekauft werden und so weiter verwertet werden, dass ein hoher Gewinn erzielt wird. Die Vorteile der NPL Fonds sind dabei sehr vielfältig. So bieten sie eine hohe Sicherheit, welche durch die Immobilien im Hintergrund ermöglicht wird. Obendrein ist eine gute Transparenz vorhanden, so dass Investoren Vertrauen aufbauen können und wissen in was sie investieren. Selbst die Laufzeit ist gering und so bietet sich eine ideale Kombi, die Investoren lockt und überzeugt.







Category: Finanzen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.