Möbel aus dem Möbel Discounter







von: Karle

Anzeige

Nicht jeder, der neue [wpseo]Möbel [/wpseo]braucht, möchte unbedingt Designermöbel in seine Wohnung stellen. Die Gründe dafür sind nicht selten ein zu knappes Budget oder mangelnder Platz. Andererseits kann man auch mit Möbeln vom Discounter ein gemütliches Heim schaffen, wie zum Beispiel unter http://www.roller.de/im Onlinekatalog zu sehen ist. Außerdem erfordert der heutige Arbeitsmarkt ein hohes Maß an Flexibilität, nicht nur was die Arbeitszeiten anbelangt, sondern auch oft mit einem Ortswechsel verbunden ist. Denn leider oder zum Glück sind nicht alle Zimmer der neuen Wohnung immer gleich. Dadurch ist es oft notwendig, das eine oder andere Möbelstück zu ersetzen bzw. zu ergänzen. Man kann auch Kinderzimmer so einrichten, dass sie für mehrere Altersstufen geeignet sind. Das wiederum ist aber nur eine halbherzige Kompromisslösung. Jede Entwicklungsphase stellt ihre eigenen Ansprüche an die Einrichtung, die berücksichtigt werden möchten. Ein ganz anderer Grund beim Möbel Discounter zu kaufen, mag der sein, dass man einfach den Look der Wohnung des öfteren ändern will.

Qualität muss nicht teuer sein.
Häufig werden auch die Möbel für einzelne Einrichtungshäuser beim Hersteller am Fließband gefertigt. Nur weil ein einzelnes Möbelgeschäft nicht die hohe Kundenzahl aufweisen kann, bleiben die produzierten Stückzahlen gering. Geringe Fertigungszahlen bedeuten aber leider auch einen höheren Preis. Der Möbel Discounter dagegen ordert ganz andere Mengen, bekommt dann meist auch noch zusätzliche Rabatte und kann diese ohne Gewinnverluste an den Kunden weitergeben. Und wer sich einmal die Mühe macht die Schränke des Discounters mit einem anderen Einrichtungshaus zu vergleichen, wird feststellen, dass oft nur andere Beschläge oder zusätzliche Blenden verwendet werden. Die Qualität dagegen ist bei beiden gleich. Günstig muss also nicht zwangsläufig billig sein.

Tags: ,







Category: Haushalt | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.