Mit der Rechtsschutzversicherung auf der richtigen Seite







von: Bernhard

Anzeige

Die Rechtsschutzversicherung sorgt für Sicherheit vor den Kosten, welches sich aus der Rechtsverfolgung bei rechtlichen Konflikten ergibt. Die abgedeckten Leistungen kann der Kunde in der Regel selbst bestimmen. Ein typischer Zweck für die Versicherung ist die gerichtliche Einklagung von Schadensersatz als Folge eines unverschuldeten Unglück. Der Arbeits-Rechtsschutz bietet Ihnen die Kostenübernahme bei allen juristischen Auseinandersetzungen, welche im Rahmen mit dem Job stehen, beispielsweise im Fall einer gerichtlichen Gebrauch im Kündigungsfall. Klassische Kategorien einer Rechtsschutz-Versicherung sind unter anderem die Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutzversicherung, die Strafrechtsschutzversicherung, der Beratungs-Rechtsschutz wie auch der Rechtsschutz in Ehesachen wie beispielsweise der Eheliche Trennung.
Bedingung für die Übernahme der Kosten durch die Rechtsschutz ist das Vorhanden sein eines Versicherungsfalles. Die Rechtsschutz-Versicherung müssen sie als Versicherungsnehmer üblicherweise nicht selbst kontaktieren. Dies übernimmt der Rechtsvertreter nachdem er sich mit dem konkreten Fall beschäftigt hat. Wenn das Gesuch des Rechtsanwalts bei der Versicherungsgesellschaft eintrifft, prüft die Versicherung ob in diesem bestimmten Sachverhalt eine Aussicht auf Gewinn besteht. Insbesondere ob der Versicherte sich nicht bewusst in die Sachlage rein manövriert hat.
Liegt eine Chance auf Erfolg vor, erteilt der Versicherer die Kostendeckungszusage und übernimmt bis zu der vertraglich beschriebenen Obergrenze die eigenen – und gegebenenfallse die gegnerischen – Kosten für den Rechtsanwalt, die Spesen für zu erstellende Gutachten sowie die Kosten des Gerichts. In der Regel muss der Versicherungsnehmer dennoch einen kleinen Teil der Unkosten, die sogenannte Selbstbeteiligung, selber zahlen.
Die Rechtsschutzversicherung bietet Ihnen juristischen Schutz bei juristischen Differenzenen überall in Europa, weltweit gelten die meisten Rechtsschutzversicherungen nur für einen begrenzten Zeitraum und mit einem restriktiven Leistungsumfang. Wenn Sie sich für den Abschluss einer Rechtsschutzversicherung interessieren, können Sie Rechtsschutz Tarifrechner im Internet zur Ermittlung einer passenden Versicherung benutzen.

Tags: , ,







Category: Versicherung | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.