Mehr Fitness für das Land!







von: Papula

Anzeige

 Als ersten Schritt im Fitnessstudio sollte man das Gespräch mit einem der Angestellten suchen und einen Termin für die Erstellung eines individuellen Trainingsplans vereinbaren. Je nach Körpergröße, Muskelmasse und aktueller Fitness wird dann der Plan variieren. Beim Muskelaufbau sollte als erstes einmal die Ausdauer und Kraft trainiert werden, bevor man gezielte Muskulatur ausbilden möchte.

Die Fitnessstudios verbuchen Rekorde bei der Anmeldung von Neukunden. Es ist unfassbar, wie viele Deutsche sich ein gesünderes Leben für 2010 vorgenommen, und jetzt die ersten Schritte für dieses Ziel gemacht haben. Doch sollte man einfach drauf los trainieren ohne wirklich wichtige Faktoren zu berücksichtigen?

Sicher nicht,  denn falsches Training kann schnell zu langwierigen Schäden führen. In erster Linie sollte man eine Entscheidung treffen, ob man Muskeln aufbauen oder lieber Fett abbauen möchte. Denn danach richtet sich auch der Trainingsplan. Natürlich lässt sich beides auch perfekt miteinander verbinden, weil jene neuen Muskeln ja die Fettverbrennung anregen.

Selbiges gilt auch für die Fettverbrennung. In den sogenannten Zirkeln, welche fast jedes Fitnessstudio bietet, kann man innerhalb von 4 Wochen dieses Kraft-Ausdauer-Training absolvieren. Danach fängt dann das eigentliche Training an. Je nach Wunsche geht es dann in Richtung Muskelaufbau bzw. extreme Fettverbrennung.

Auf jeden Fall sollte auch die richtige Sportbekleidung getragen werden, da man so bequemer und intensiver trainieren kann. Beim Muskelaufbau-Programm ist daher unbedingt zu Muskelshirts oder Bodyhosen, der sogenannten Bodybuilding Bekleidung zu raten. Für den Bereich der Fettverbrennung sollten man weite und Kleidung aus Polyester wählen, da baumwollartige Stoffe den Schweiß einfach nur aufnehmen und so ein unangenehmes und nasses Gefühl auf der Haut entsteht.

Wenn man diese Punkte beachtet und die ungesunde Ernährung alá Chips, Cola und wenig Eiweiß vernachlässigt, kann das neue Jahr garantiert zu einem der gesündesten im Leben werden. Eiweiß sollte jedoch auch nur in den richtigen Mengen und unmittelbar nach dem Training zu sich genommen werden. Denn durch eine richtige Dosis Eiweiß wird die zusätzliche Fettverbrennung weiter angeregt. Dies ist beim Muskelaufbau genau so zu empfehlen wie bei dem Gewichtsabnahmetraining.

by Papula (lothar.papula@gmail.com)

Tags: , ,







Category: Gesundheit | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.