Kugelschreiber als Streuartikel







von: nico123

Anzeige

Werbegeschenke sollen potentielle Kunden ansprechen und bestehende Kunden halten. Dabei kommt es natürlich auch darauf an, welche Zielgruppe mit einem Werbegeschenk angesprochen werden soll. Weiß eine ausgewählte Zielgruppe mit einem Werbegeschenk nichts anzufangen, kann der Schuss nach hinten losgehen. Als Werbegeschenk besonders gut geeignet sind Kugelschreiber. Sie sind zum einen nützlich, wenn es gilt, plötzlich Notizen aufzuschreiben. Wenn beim Schreiben stets der Blick des Schreibenden auf das darauf angebrachte Firmenlogo oder den eingravierten Namen fällt, wird diese Firma interessant. Zum anderen kann er bei auffälligem Design auch als Blickfang wirken.

Der einfach ausgestattete Kugelschreiber als Streuartikel oder auch Give-Away genannt, kann auf Messen oder anderen Veranstaltungen ausgegeben werden. Er wird in der Regel kostenlos ausgeteilt, quasi unter die Teilnehmer „gestreut“. Er ist in verschiedenen Farben lieferbar. Natürlich ist der Kugelschreiber auch als anspruchsvolleres Werbegeschenk in verschiedenen Ausführungen realisierbar. Er kann verschiedenfarbige Minen beinhalten und damit nützlicher werden. Verschiedene Materialien können das Geschenk edler wirken lassen. Außerdem sind unterschiedliche Ausführungen denkbar. Auf dem Schaft der Werbegeschenke Kugelschreiber lassen sich in einem Sichtfenster verschiedene Werbebotschaften verbergen, die durch Betätigen des Druckknopfes sichtbar werden und den potentiellen Kunden stets aufs Neue ansprechen. Als besonderes Highlight sind auch zu bewerbende Gegenstände, die im Kugelschreiber bewegt werden können, denkbar.







Category: Business | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.