Kredit online – Flexibel, zu attraktiven Konditionen und ohne Schufa möglich







von: Baerig

Ob die Anschaffung eines neuen Autos, neuer Möbel oder im Urlaub den Alltag hinter sich lassen, es gibt Situationen im Leben, in denen ein Kredit die bessere Lösung ist, sei es, weil das Haushaltsbudget zu knapp ist oder weil die Reserven für einen Notfall aufgehoben werden. Dabei müssen die Kreditnehmer nicht einmal das Haus verlassen, um einen günstigen Kredit zu bekommen.

Online Kredite bieten günstige Zinsen und flexible Laufzeiten

Vor allem im Internet boomt der Kreditmarkt. Zahlreiche Banken, Online-Anbieter und reine Online-Banken mit Sitz im In- und Ausland bieten ihren Kunden einen Kredit online an. Wer keinen bestimmten Finanzpartner in Aussicht hat oder die Angebote gerne vergleichen möchte, bevor er sich für eine Offerte entscheidet, für diejenigen schaffen Vergleichsportale Abhilfe. Hier werden nicht nur die kreditspezifischen Daten (Zinsen, Laufzeit, Rücktilgungsrate)der jeweiligen Banken aufbereitet und die Möglichkeit eines sofortigen Abschlusses gegeben, sondern dem Kreditnehmer auch Sicherheit Anhand der Bewertungen früherer Kunden vermittelt.

Kredit im Internet beantragen – auch ohne Schufa-Prüfung möglich

Auch im Internet gelten die gleichen Sicherheitskriterien wie bei der Hausbank um die Ecke. Ein regelmäßiges Einkommen, eine Bonitätsprüfung und eine Schufa-Auskunft ohne negative Einträge sind die wesentlichen Voraussetzungen für die positive Bearbeitung eines Kredit-Antrages. Darüber hinaus verlangen die meisten Kreditinstitute den Abschluss einer Kreditschutz-Versicherung. Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus Arbeitslosen-, Arbeitsunfähigen-, und Todesfall-Versicherung. Dies ist dann vorteilhaft, wenn der Kreditnehmer wegen Arbeitslosigkeit oder gesundheitlicher Beeinträchtigung seine Kreditraten nicht mehr leisten kann.

Es gibt aber Menschen, die aus irgendeinem Grund einen negativen Schufa-Eintrag erhalten haben. Nicht selten ohne deren Wissen. Die Folge: Der Kreditantrag wird mangels Sicherheiten abgelehnt und kein deutsches Kreditinstitut ist bereit, dem Kunden einen Kredit zu gewähren. Abhilfe schaffen hier Online-Banken, deren Firmensitz sich im Ausland befindet, in den meisten Fällen ist es die Schweiz oder Österreich.

Kredit ohne Schufa beantragen

Im Internet bieten die meisten Anbieter Kredite, auch ohne Schufa-Prüfung an. Der Hintergrund hierbei ist folgender: In der Regel befindet sich der Hauptsitz der Banken im Ausland. Da die Schufa lediglich in Deutschland als Sicherheitsgeber in Fragen Bonität und Zahlungsfähigkeit fungiert, besitzt sie im Ausland wenig Aussagekraft. Die ausländischen Banken bevorzugen den Nachweis einer stabilen und langjährigen Beschäftigungsverhältnisses als Sicherheit, der mit Lohnabrechnungen der letzten drei Monaten untermauert wird. Ferner muss der Kreditnehmer deutscher Staatsbürger mit Hauptwohnsitz in Deutschland sein. Dieses kann er mit Personalausweis oder Reisepass nachweisen.

Kredit von Privat zu Privat

Eine weitere Möglichkeit einen Kredit online zu erhalten, bieten Kreditportale im Internet, die Kredite von Privatpersonen vermitteln. Der Kredit wird in der Regel von mehreren Privatpersonen zur Verfügung gestellt, denn anders als bei der Bank, hat selten eine Person den gewünschten Betrag oder will diesen nur einem Kreditnehmer bereitstellen – das Ausfallrisiko wäre zu groß. Der Vorteil solcher Kredite sind die geringen Zinsen und flexible Laufzeiten. Hier sorgen die Portalbetreiber für ordnungsgemäße Vergabe und die Rückzahlung eines Kredites.







Category: Finanzen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.