Kosten für Stempel selbst gestalten und bestellen







von: EliteSEO.de

Anzeige

Das Stempel selbst gestalten und im Internet bestellen kostet kein Vermögen. Der Preis des Stempels hängt von Material, Hersteller, Größe und dem Umfang der Prägung ab. Wer gern bastelt und kreativ ist, kann sich selbst die Stempelkörper herstellen und danach mit den professionellen Stempelplatten bekleben.

Stempel aus Holz oder Kunststoff

Die einfachen klassischen Stempel mit fest verbundener Stempelplatte bestehen vorwiegend aus Holz, vor allem wenn es sich um die typischen Stempel aus dem Büroalltag handelt. Holzstempel sind deutlich günstiger als Modelle aus Kunststoff und verfügen gleichzeitig über eine hohe Stabilität. Der bewährte Stempel ist in runder, quadratischer, eckiger oder ovaler Form erhältlich. Für die Herstellung kommt vor allem Buchenholz zum Einsatz, die Stempelplatte besteht zumeist aus Kautschuk.

Der günstige Preis des Holzstempels hängt unter anderem mit seiner Beschränkung auf eine Stempelplatte zusammen. Sie ist fest mit dem Stempelkörper verbunden und macht daher den Wechsel mit einer anderen Platte unmöglich. Außerdem sind mit dem Holzstempel, da er ein separates Stempelkissen benötigt, keine mehrfarbigen Drucke innerhalb eines Motives möglich. Diese Möglichkeit bieten hingegen einige Modelle der Automatikstempel. Außerdem liegt bei ihnen das Stempelkissen innerhalb und der Stempel kann unabhängig von einem Stempelständer auf dem Tisch stehen.

Gestaltungsmöglichkeiten bei Stempeln

Die Kosten beim Stempel selbst gestalten orientieren sich an der Anzahl der Zeichen. Für Bilder, Grafiken oder Symbole gelten andere Preise, die jeweils den Stempel Online Shops zu entnehmen sind. Bei einigen Anbietern erfolgt die Abrechnung auch nach Zeilen, falls es sich um reine Textprägungen handelt. Hier wirkt sich dennoch die Größe der Schrift auf den Preis aus.

Autor: EliteSEO

Tags: ,







Category: Aktuelles | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.