Klinik oder Krankenhaus – Wo ist der Unterschied?







von: webnetz

Anzeige

Wie es scheint werden die Begriffe Klinik oder Krankenhaus nahezu synonym verwendet. Dabei muss es doch einen Unterschied zwischen Klinik und Krankenhaus geben, oder?

Die vorrangige Verwendung von Hospital in Österreich, anstelle des in der Bundesrepublik verbreiteten Terms Krankenhaus, lässt darauf schließen, dass die unterschiedlichen Begriffe auf eine unterschiedliche Wortherkunft zurückgehen. So könnte Klinik etwa aus dem schweizerischen Deutsch und Krankenhaus aus dem norddeutschen Hochdeutsch entstanden sein.

Tatsächlich hat dies jedoch nichts mit dem tatsächlich Unterschied der beiden Konzepte Krankenhaus und Klinik zu tun. Die Unterscheidung liegt vielmehr in der zu bezeichnenden Institution. Ein Krankenhaus ist demnach die Gesamtinstitution ohne besondere Fachspezialisierungen. Daher heißen örtliche Genesungsanstalten meist örtliches oder städtisches Krankenhaus. Denn in diesem Krankenhaus werden zunächst alle Patienten aufgenommen. Ein Krankenhaus kann unter Umständen aus mehreren Kliniken bestehen. Also beispielsweise einer Geburtsklinik, einer onkologischen Klinik und einer Kinderklinik. Darüber hinaus können Kliniken jedoch auch eigenständige Institutionen bilden. So sind orthopädische Kliniken sehr häufig, denn hier lohnt es sich ein selbstständiges „Krankenhaus“ aufzubauen. In diesen Kliniken werden also ausschließlich jene Patienten mit den entsprechenden Bedürfnissen in Bezug auf die Fachspezialisierung der Klinik behandelt.







Category: Allgemein | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.