Kindergeburtstag







von:

Anzeige

Meine Tochter feiert demnächst ihren achten Geburtstag und ich möchte ihr ein ganz tolles Fest gestalten. Wir haben nämlich ziemlich viel hinter uns und sie soll ein bisschen entschädigt werden. Sie war sehr krank und wir wussten lange nicht, ob sie vielleicht sogar bleibende Schäden behalten würde. Aber es ist alles gut gegangen, sie ist munter und fit und nun steht, wie schon gesagt, ihr Geburtstag vor der Tür. Ich habe ihr erlaubt, so viele Kinder einzuladen, wie sie Jahre auf ihrem jungen Buckel hat, also acht. Nachdem wir ein ganzes Wochenende feiern werden, muss ich für Schlafgelegenheiten sorgen. Das ist kein Problem, denn wir haben ein Gästebett, da passen locker zwei oder sogar drei Kinder drauf. Dann leihe ich mir noch ein Gästebett aus und im Kinderzimmer können auch noch zwei schlafen, denn meine Tochter hat ein Ausziehsofa im Zimmer stehen. Dann packen wir noch zwei oder drei in  unser Ehebett. Mein Mann schläft dann bei seiner Mutter und ich schlafe auf dem Sofa im Wohnzimmer. Das kriegen wir schon hin. Die Kinder werden sowieso nicht viel zum Schlafen kommen, denn ich habe natürlich für den Abend ein Programm vorgesehen. Wir machen Spiele und dann lasse ich die Kids an meinen Kleiderschrank. Verkleiden ist in diesem Alter ja der große Hit und ich habe so viele Hüte, Schals und andere Accessoires. Ich bin gespannt, wie das wird. Das geliehene Gästebett stelle ich ins Wohnzimmer und unser eigenes Gästebett versuche ich, im Schlafzimmer unterzubringen. Ich freue mich schon sehr auf die Geburtstagsfeier, das wird bestimmt auch unvergesslich für meine kleine Tochter.







Category: Allgemein | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.