In Konferenzräumen durch die Auswahl richtiger Farben wichtige Grundlagen schaffen







von: CMB-Systeme

Anzeige

In Konferenzräumen werden wichtige Entscheidungen getroffen, neue Ideen zum Leben erweckt und Pläne konkretisiert. Oft verbringen Mitarbeiter eines Unternehmens mehrere Stunden in dem Raum und müssen während dieser Zeit Höchstleistungen erreichen. Sie müssen konstant arbeiten und sich auf eventuell schnell ändernde Sachverhalte einstellen. Damit ein langes konzentriertes Arbeiten in diesen Räumen möglich ist, müssen Konferenzräume funktional und ansprechend gestaltet sein.

Neben der Auswahl der richtigen Technik sind grundlegende Gestaltungsmerkmale von Bedeutung.  Die Weichen für die Wirkung eines solchen Raumes werden bereits durch die Farbgestaltung gelegt. Wie in einem Eigenheim muss auch in einem Konferenzraum auf die Wahl der passenden Farben geachtet werden. Da alle Farben unterschiedlich auf das menschliche Gemüt wirken, muss die Auswahl gut überlegt erfolgen. Entscheidend ist dabei die vorgesehene Funktion des Raumes. Sollen in ihm verschiedene Ideen konkretisiert und perfektioniert werden, sind vitalisierende Farben empfehlenswert. Ein hervorragendes Beispiel dafür ist grün. Die Farbe wirkt auf einen Menschen sachlich und kühl. Zugleich überzeugt sie mit einer ruhigen und vitalisierenden Wirkung, die die Entwicklung neuer Ideen fördert. Grün regt den Organismus zur Regeneration an und fördert die Kreativität.

Die menschliche Seele wird durch die Farbe in positive Schwingungen versetzt.
Auch die sogenannten Nichtfarben können in Konferenzräumen eingesetzt werden. Zu ihnen gehören Schwarz, Weiß und Grau. Die Nichtfarben sind aus den meisten Räumen nicht mehr wegzudenken und lassen sich in einem Konferenzraum hervorragend mit anderen Farben kombinieren. So bietet sich zum Beispiel die Kombination von weiß und grün an. In diesem Fall übernimmt das Weiß eine neutralisierende, zugleich aber auch belebende Wirkung. Von Natur aus wirkt es auf den Menschen rein und sachlich und ist somit bestens für den Einsatz in Arbeitsbereichen geeignet. Schwarz sollte ausschließlich mit Bedacht eingesetzt werden. Dabei ist es wichtig, dass mit dieser Farbe nur Akzente gesetzt werden, die das allgemeine Erscheinungsbild eines Konferenzraumes nicht gefährden. Eine recht sichere Wahl ist Grau, das seine Wirkung ausschließlich in Kombination mit anderen Farben entfaltet.

Detlef Holke / CMB-Systeme.de







Category: Business | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.