Homepageoptimierung – Gute Rankings und mehr







von: RMaier

Es herrscht nicht wirklich Einigkeit darüber, was unter dem Begriff „Homepageoptimierung“ zu verstehen ist. Für die einen ist es ein Synonym für Suchmaschinenoptimierung (SEO), für die anderen beschreibt es lediglich die OnPage Optimierung, also nur einen Teil der Suchmaschinenoptimierung.

Wie man den Begriff nun auffassen möchte, die Homepageoptimierung ist in jedem Fall ein wichtiges Instrument, um einen Internet Auftritt auf den besten Plätzen der Suchergebnisse von Google & Co. platzieren zu können. Mit ihrer Hilfe wird nämlich der Internet Auftritt nach allen Regeln der Kunst für die Suchmaschinen schmackhaft gemacht. Hierfür ist es notwendig auf der einen Seite die Richtlinien der Suchmaschinen zu kennen. Optimierung werden darf nämlich nur innerhalb dieser Richtlinien. Werden sie überschritten, kann schnell die gesamte Arbeit zunichte gemacht werden, da Überschreitungen mit Abstrafungen – also Verschlechterungen der Platzierungen – oder im Extremfall sogar mit einem Ausschluss aus dem Index geahndet werden. Auf der anderen Seite müssen für eine gelungene Homepageoptimierung auch die unterschiedlichen Ranking Faktoren der Suchmaschinen gekannt werden. Das ist keine einfache Aufgabe, denn beispielsweise alleine Google verfügt über mehr als 200 derartiger Ranking Faktoren. Erschwerend hinzu kommt die Tatsache, dass die Ranking Faktoren zu den am bestgehütetsten Geheimnissen der Suchmaschinen gehören. Diese möchten ihren Usern nämlich die relevantesten und nicht die am besten optimierten Suchergebnisse ausliefern. Es ist also viel Know-How und vor allem Erfahrung von Nöten, um hinter das Geheimnis der Ranking Faktoren kommen zu können.

Wichtige Teile der Homepageoptimierung

Wird die Homepageoptimierung lediglich als Synonym für die OnPage Optimierung verstanden, muss diese untern anderem die folgenden Punkte beinhalten:

–          Keyword Recherche. Zunächst müssen die relevanten Suchbegriffe identifiziert werden, die für den Internet Auftritt eine Rolle spielen.

–          Umfeldanalyse. Als nächstes muss die Konkurrenz analysiert werden, um verstehen zu können, was bei der Homepageoptimierung besser gemacht werden kann.

–          Seiten Analyse. Im Zuge der Homepageoptimierung muss die Seite hinsichtlich ihrer Struktur und Hierarchie analysiert werden, um beide Elemente anschließend verbessern zu können.

–          HTML. Der Quellcode des Internet Auftritts – also die Programmierung – muss einwandfrei sein, damit die Suchmaschine keine Probleme beim Auslesen der Seiten hat.

–          Platzierung der Keywords. Die zuvor identifizierten Keywords müssen anschließend an wichtigen Stellen auf der Seite untergebracht werden.

Homepageoptimierung als Alternativbegriff für Suchmaschinenoptimierung schließt darüber hinaus auch noch die OffPage Optimierung mit ein – das heißt also die Generierung von wertvollen Backlinks.

Vorteile der Homepageoptimierung

Die Homepageoptimierung steht nicht nur für verbesserte Rankings, sondern auch eine Reihe weiterer Vorteile:

–          Traffic. Durch die Optimierungsanstrengungen finden Schritt für Schritt immer mehr User auf die Webseite.

–          Conversion Rate und Leads. Vermehrter Traffic bedeutet zwangsläufig auch mehr Leads. Darüber hinaus werden im Zuge der OnPage Optimierung auch die Inhalte an die Wünsche und Ansprüche der User angepasst, was eine Steigerung der Conversion Rate zur Folge hat. Die Verkaufszahlen steigen also gleich zweimal. Einmal aufgrund der Tatsache, dass mehr User auf die Webseite finden und dann noch einmal aufgrund der gesteigerten Conversion Rate.

–          Visibility. Mit Hilfe der verbesserten Rankings können die Sichtbarkeit und die Reichweite des Internet Auftritts entscheidend verbessert werden.

–          Image. Gleichzeitig kann so auch das Image verbessert werden, da Suchmaschinen User viel von den Suchergebnissen halten und ihnen nahezu blind vertrauen.

Eine Homepageoptimierung lohnt sich somit allemal. Wichtig dabei ist, dass man sich nach einem kompetenten und zuverlässigen Partner umsieht, da mit der Homepageoptimierung meist eine längere Zusammenarbeit ansteht.

Richard Maier

SEOSMART GmbH

Unter den Linden 21

10117 Berlin

Fon: +49 (0) 30 2092 40 42

Fax: +49 (0) 30 2092 42 00

E-Mail: info@seosmart.com

Über Seosmart

Seosmart als Online Dienstleister hat sich der gezielten Vermarktung von Online Auftritten über Suchmaschinen verschrieben. Neben Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM) wird das Angebot an professionellem Online Marketing durch Webdesign, Usability Optimierung und Textservice abgerundet. So kann sichergestellt werden, dass Such-Kampagnen, egal ob im organic oder im paid listing, den größtmöglichen Erfolg erzielen. Mit neuen Services wie beispielsweise Mobile SEO und Online Reputation Management (ORM) bleibt Seosmart stets am Ball, um die Web Auftritte seiner Kunden zu den Ergebnissen zu führen, die sich ihre Betreiber wünschen.







Category: Computer | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.