Hellsehen kostenlos – Der Blick in die Zukunft







von: Artikulus

Hellsehen hat eine jahrhundertelange Tradition. Heute zählt man Hellsehen zum Bereich Esoterik. In den Ursprüngen hatte das Hellsehen eher eine soziale Funktion. Zahlreiche Praktiken werden unterstützend genutzt. Das Handlesen und Kartenlegen, genauso die Astrologie, aber auch Kaffeesatzlesen ist weitverbreitet und dies über Kulturen und Grenzen hinweg. Häufig wird Hellsehen in Verbindung mit Zigeunern gebracht, doch im Grunde gibt es hellsichtige Menschen aus allen Kulturen und Schichten. Ob Europa oder in arabischen Ländern, die Faszination, die Hellsichtigkeit auf die Menschen ausübt, ist ungebrochen.

Auch wenn die unterschiedlichen Techniken erlernbar sind, so ist wahre Hellsichtigkeit nur möglich, wenn die Sinneswahrnehmung weiter ist, wie bei anderen Menschen. Hellsichtige Menschen haben häufig eine enorme Last zu tragen, da es sich um sehr feinfühlige Menschen handelt, die auch Sehen, wenn sie dies gar nicht möchten. Die Techniken gelten hier als Unterstützung, die Wahrnehmungsgabe, muss grundsätzlich vorhanden sein, denn nur mit ihr kann wirklich ein Blick in die Zukunft geworfen werden. Gerade im Esoterik Bereich ist Hellsichtigkeit immer wieder ein interessantes Thema, wenn auch umstritten, denn leider gibt es gerade auf diesem Gebiet auch schwarze Schafe. Zahlreiche Bücher beschäftigen sich mit dem Thema Hellsichtigkeit und geben Einblick, sodass man selbst auch das eigene Bewusstsein erweitern kann und die persönlichen Fähigkeiten fördern kann.

by Artikulus (artikulus[at]gmx.de)








Category: Lifestyle | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.