Grablampen unter www.grablampe.org







von: nico123

Anzeige

Zu den Zeiten von Allerheiligen und Allerseelen erstrahlen auf den Gräbern in der Dämmerung zahlreiche Lichter. Diese flackern durch Kerzen oder Grablaternen, welche sich auf dem Friedhof befinden. Auch bei www.grablampe.org sind diese Lichter ersichtlich, welche Wärme und Geborgenheit in der schweren Stunde geben. Ein Licht wird angezündet, damit man des Verstorbenen gedenken kann. Die Angehörigen reihen sich in dieser Zeit um das Grab und beten für den geliebten Menschen, welcher viel zu früh diese Welt verlassen hat. Ein Licht für das Grab ist keine sehr teure Investition und drückt die Anerkennung in einem tiefsinnigen Gedanken aus. Auch Schmuckbeigaben können bei der Bekämpfung der Trauer sehr hilfreich sein und auch Verzierungen sowie Gestaltung der Einfassung sind Sinnbilder für Trauer und Schmerz.

Auf dem Portal www.grablampe.org kann man sich als Hinterbliebener sehr viele schöne Gedanken holen, wie man ein Grab verzieren kann. Es gibt außerdem eine sehr große Auswahl an Lichtern, die man wählen kann, um diese an der letzten Ruhestätte zu entfachen. Es wird eine Verbundenheit geschaffen, wenn man die Lichter, Kränze sowie Grabsteine in einem Blickfeld sehen kann. Der Verstorbene wird zu seiner ewigen Ruhe begleitet, wobei ein mehrmaliger Besuch auch die Hinterbliebenen sehr erfreuen kann. Grabverzierungen sowie die Farbgebung bei den Schleifen für einen Grabkranz können ebenfalls aufeinander abgestimmt werden. Bei www.grablampe.org werden Hilfestellungen angeboten, wie man günstig und auch ohne Aufwand eine Gestaltung der ewigen Ruhestätte durchführen kann. Sprüche oder Gedichte sowie die Kombination der Lichter sind die idealen Trauersymbole, welche auf einem Grab zur Geltung kommen.







Category: Aktuelles | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.