Gewerbeinhaltsversicherung für Unternehmen







von: Martin Lange

 

Eine Gewerbeinhaltsversicherung bietet einen Versicherungsschutz für Unternehmen, Freiberufler und Selbstständige an. Diese Form der Gewerbeversicherung bietet einen Schutz am bestehenden Hausrat der Firma und schützt das Inventar der Versicherten. Es ist vergleichbar mit einer privaten Hausratversicherung und bietet eine essentielle Absicherung. Weiteres zum Thema Inhaltsversicherung auch unter http://www.deutsche-gewerbeversicherung.de/gewerbeinhaltsversicherung/.

Welche Vorteile die Inhaltsversicherung bietet

Eine Gewerbeinhaltsversicherung bietet einen Versicherungsschutz auf dem Gebiet Gewerbe. Neben eine Gebäudeversicherung schützt diese Form der Gewerbeversicherung die Betriebseinrichtung. Es werden Schäden wie Einbruchdiebstahl und Leistungswasser übernommen. Gezahlt wird eine im Vorfeld vereinbarte Versicherungssumme. Anders als eine Haftpflichtversicherung werden Schäden dann erstattet, wenn das eigene Eigentum beschädigt worden sein sollte. Eine Haftpflicht schützt den Versicherten, wenn er einen Schaden an anderen herbei geführt haben sollte, die Inhaltsversicherung schützt bei Schäden am eigenen Hausrat.

Haftpflicht und Elektronikversicherung

Im Rahmen der Gewerbe-Versicherung bietet sich auch eine Elektronikversicherung im privaten als auch im gewerblichen Bereich. Es schützt in erster Linie elektronische Sachwerte. Wer eine Gebäudeversicherung abschließt, der erhält einen Schutz, wenn es zu Schäden am Gebäude selbst kommen sollten. So schützt der Versicherer immer dann, wenn es zu Schäden auf Grund bestimmter Natur-Ereignisse kommen sollte. So auch bei Hagel, Sturm und Starkregen.







Category: Aktuelles | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.