Ganz entspannt im Nachbarland





von: fidelio

Anzeige

Einen exklusiven Urlaub zu verbringen, Körper und Seele zu entspannen, den Geist von dem Ballast des Alltags befreien, in traumhafter Umgebung alle Sinne verwöhnen zu lassen, davon hat wohl schon jeder geträumt. Und tatsächlich gibt es Orte auf dieser Welt, die sich besonders gut eignen, wenn man sich in den Ferien einmal etwas ganz Besonderes leisten und gönnen möchte. Dazu gehören nicht nur angesagte Metropolen oder Inseln. Die Schweiz zum Beispiel ist auf der ganzen Welt bekannt für ihre Sekundärtugenden wie Sauberkeit, Ordnung und Zuverlässigkeit. Als wohlhabendes Land, das überdies mit einer farbenprächtigen und teilweise atemberaubenden Landschaft zu locken versteht, ist seit Jahren nicht nur Durchreiseland für Urlaubsreisende nach Italien, sondern auch für sich ein Ferienland, das es in sich hat.

Der Kanton Tessin sticht hierbei besonders heraus. Touristisch voll erschlossen und Gäste jederzeit willkommen heißend, bietet er neben Städten mit aufregender Geschichte und voller Kulturschätze auch viel Urwüchsiges wie Dörfer, in denen fast die Zeit stehen geblieben zu sein scheint und in denen man ländlichen Charme und gesunde Luft gleichermaßen genießen darf. Wer sich in einem romantisch gelegenen Luxushotel im Tessin einquartiert, kann sicher sein, dass er traumhafte Ferien verbringen wird. Nach einem herrlichen, reichhaltigen Frühstück kann man seinen Tag planen. Vielleicht möchte man sich Locarno ansehen, die Stadt, in der seit fünfundsechzig Jahren jedes Jahr das Internationale Filmfestival von Locarno stattfindet, über das in aller Welt berichtet wird. Oder ein Tag am Lago Maggiore, dem See, vor dessen großartiger Kulisse Filme und Romanhandlungen spielen. Egal, für was man sich entscheidet: Das Tessin ist eine Reise wert.

Tags: , ,







Category: Reisen | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.