Für eine bessere Geschäftstransparenz – Crystal Reports 2008







von: hemueveg

Anzeige

Durch die wachsende Konkurrenzverschärfung wird für die Unternehmen von heute die Transparenz von Geschäftsdaten- und prozessen immer wichtiger. Denn nur mit der Kenntnis über die größten Potentiale, darüber welche Produkte wie viel Profit bringen oder wo die Kosten überhand nehmen sind die richtigen Entscheidungen überhaupt möglich. Gefordert sind daher Lösungen, mit denen ein genauer Überblick über alle unternehmenskritische Informationen schnell und zuverlässig erstellt werden kann.

Eines solcher Produkte stellt Crystal Reports dar, ein Reporting-Tool von Business Objects. Mit dieser Software lassen sich die in Frage kommenden Daten auf eine unkomplizierte Weise auswerten, formatieren und als verwertbare Informationen an die Benutzer verteilen. Dabei hat Crystal Reports eine Reihe von Funktionen und innovativen Nutzungsmöglichkeiten zu bieten, mit welchen die Reports besonders aussagekräftig gestaltet werden können.

Hierzu zählt zum Beispiel die Leistungsfähigkeit der Flash-Grafiken, die sich aus Crystal Xcelsius in die Berichte importieren lassen. Oder die dynamischen Was-wäre-wenn-Szenarien, die das Durchspielen potentieller Auswirkungen einer geschäftskritischen Entscheidung direkt in einem Report ermöglichen. Bemerkenswert ist ferner auch das interaktive Sichten und Auswerten von Reports. So können Benutzer mit Hilfe der Viewer von .NET Webform und .NET Winform die Reportdaten filtern und sortieren und den Bericht selber auch neu formatieren. Dabei stehen hier neue Parameter zur Verfügung, welche komplexe benutzergesteuerte Filterszenarien ermöglichen. Übrigens: wer interessiert ist, mit Crystal Reports künftig zu arbeiten, aber nicht die nötigen Kenntnisse besitzt, für den dürfte die Teilnahme an einer Fachschulung wie dieser Seminar Crystal Reports, Training Crystal Reports eine gute Wahl sein.

Gisela Bsdok bsdgi@yahoo.de







Category: Business | RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.